Rheinische Post

Rheinische Post: Daniela Lesmeister wird Erste Polizistin von NRW

Düsseldorf (ots) - Die Duisburger Dezernatsleiterin für Ordnung und Recht, Daniela Lesmeister (40), übernimmt die Leitung der Polizeiabteilung im NRW-Innenministerium. Damit wird sie Nachfolgerin von Ministerialdirigent Wolfgang Düren, der vor wenigen Wochen freiwillig in den vorzeitigen Ruhestand gewechselt ist. Das erfuhr die in Düsseldorf erscheinende "Rheinische Post" (Samstagausgabe) von unmittelbar mit dem Vorgang befassten Personen. Ein Sprecher des NRW-Innenministeriums sagte der Redaktion: "An derartigen Personalspekulationen beteiligen wir uns nicht."

Die Karriere der gelernten Polizistin und promovierten Juristin begann als Kommissarin in Gelsenkirchen. 2006 wechselte sie ins Gesundheitsministerium, wo sie von 2008 bis 2010 persönliche Referentin von Karl-Josef Laumann war, der jetzt wieder NRW-Gesundheitsminister ist. 2014 wurde sie an die Spitze des Ordnungsdezernats der Stadt Duisburg gewählt. Außerdem ist Lesmeister Gründerin der Duisburger Hilfsorganisation "I.S.A.R.", einem Zusammenschluss ehrenamtlicher Rettungskräfte. Dafür erhielt sie 2010 den Medienpreis "Bambi".

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: