Rheinische Post

Rheinische Post: Vodafone stoppt Vorverkauf von Galaxy Note 7

Düsseldorf (ots) - Der Mobilfunk-Anbieter Vodafone hat nach dem Bekanntwerden des Produktions-Stopps bei Samsung den Vorverkauf des Smartphones Galaxy Note 7 gestoppt. "Für uns hat die Sicherheit der Kunden im Umgang mit unseren Diensten und Produkten oberste Priorität. Daher haben wir die Vorbestellmöglichkeit des Galaxy Note 7 seit heute - und damit unmittelbar nach Bekanntwerden des neuen Akku-Vorfalls - erst einmal gestoppt", sagte ein Sprecher der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Dienstagausgabe). Einen späteren Verkauf der Geräte, bei denen zuletzt auch einige der Austauschgeräte Feuer gefangen hatten, will das Unternehmen nicht ausschließen: "Wir sind in enger Abstimmung mit dem Hersteller und prüfen, ob der aktuelle Fall mit einem Galaxy Note 7 Auswirkungen auf einen späteren Verkauf des Gerätes hat."

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621
Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: