Rheinische Post

Rheinische Post: Immer mehr junge Mütter greifen zu Crystal Meth

Düsseldorf (ots) - Mit großer Besorgnis reagieren Drogen-Experten auf das weitere Anschwellen der Crystal-Meth-Welle in Deutschland. "Selbst junge Mütter greifen häufiger zu Methamphetaminen, um in einer Phase ständiger Müdigkeit leistungsfähig zu sein oder um abzunehmen", sagte die Bundesdrogenbeauftragte Marlene Mortler (CSU) der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Freitagausgabe). Zum Auftakt einer Bund-Länder-Konferenz der Drogenbeauftragten verwies Mortler auf eine besorgniserregende Zunahme von auffälligen Crystal-Meth-Konsumenten um 14 Prozent auf 3138.

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: