Rheinische Post

Rheinische Post: Unionsfraktionsvize fordert mehr deutsche Fracking-Pilotprojekte

Düsseldorf (ots) - Unionsfraktionsvize Michael Fuchs hat sich für mehr Fracking-Pilotprojekte in Deutschland ausgesprochen. "Fracking kann uns eine riesige Chance bieten, in großem Stil unabhängig von russischem Gas zu werden", sagte Fuchs der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Donnerstagausgabe). "Wir brauchen so schnell wie möglich mehr Pilotprojekte, um das Potenzial von Fracking in Deutschland einschätzen zu können", sagte der CDU-Politiker. Zustimmung findet eine verstärkte Erprobung der Schiefergas-Förderung in Deutschland auch bei SPD-Politikern. "Fracking ist problematisch, ohne Zweifel. Aber die Technologie ist im Wandel, die Anzahl der giftigen Chemikalien, die dabei benutzt werden, wird reduziert", sagte der Düsseldorfer SPD-Spitzenkandidat für die Kommunalwahl, Thomas Geisel. "Man sollte auf jeden Fall einen Versuchsbetrieb angehen und Erfahrungen sammeln, das Thema auf keinen Fall tabuisieren", sagte Geisel.

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: