Rheinische Post

Rheinische Post: Christa Thoben soll CDU-Schatzmeisterin werden

Düsseldorf (ots) - Die frühere NRW-Wirtschaftsministerin Christa Thoben soll neue Schatzmeisterin der NRW-CDU werden. Der Vorstand der Ruhr CDU nominierte Thoben am Montag für die Position. Das berichtet die in Düsseldorf erscheinende Zeitung "Rheinische Post" (Mittwochausgabe). Der Landtagsabgeordnete Josef Hovenjürgen (Recklinghausen) soll nach Informationen der Zeitung den Posten des stellvertretenden Landesvorsitzenden übernehmen. Der CDU-Bezirk Münsterland nominierte Karl-Josef Laumann für den Vize-Landesvorsitz. Der CDU-Landesparteitag wählt am Wochenende eine neue Führungsspitze. Auch Ulla Heinen (Köln), Eckhard Uhlenberg (Soest), Sven Volmering (Junge Union) und Thomas Hunsterger Petermann (OB der Stadt Hamm) wollen Stellvertreter des designierten neuen Landeschefs Norbert Röttgen werden.

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2303

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: