Rheinische Post

Rheinische Post: SPD und Grüne planen gemeinsamen Auftritt der Parteichefs
Schulterschluss vor NRW-Wahl

Düsseldorf (ots) - SPD und Grüne proben fünf Wochen vor der NRW-Landtagswahl den Schulterschluss. Am 19. April wollen sich die Parteivorsitzenden Sigmar Gabriel, Cem Özdemir und Claudia Roth mit den NRW-Spitzenkandidaten Sylvia Löhrmann und Hannelore Kraft in Berlin der Öffentlichkeit präsentieren. Das berichtet die in Düsseldorf erscheinende "Rheinische Post" (Mittwochausgabe) unter Berufung auf Regierungskreise. Damit wolle man "Regierungswillen und Regierungsfähigkeit" demonstrieren, hieß es in Parteikreisen. Der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel hält einen Machtwechsel in Düsseldorf für realistisch. "Wir kämpfen gemeinsam dafür, dass Hannelore Kraft Ministerpräsidentin einer rot-grünen Koalition wird. Die Chancen dafür stehen gut", sagte Gabriel der Zeitung. Der Vorsitzende der Grünen sieht den Auftritt auch als Signal. "Wir wollen gemeinsam ein deutliches Zeichen gegen die schwarz-gelbe Politik in Düsseldorf und im Bund setzen. Es geht um ein Aufbruchsignal für eine andere Bildungspolitik in NRW und gegen die schwarz-gelben Pläne im Bund", sagte Özdemir der Zeitung. Pressekontakt: Rheinische Post Redaktion Telefon: (0211) 505-2303 Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: