Rheinische Post

Rheinische Post: Staatliches Wärmedämmprogramm bleibt bei 1,5 Milliarden Euro

Düsseldorf (ots) - Das Kfw-Programm für die energetische Sanierung von Häusern wird nun doch nicht gekürzt. Das berichtet die in Düsseldorf erscheinende "Rheinische-Post" in ihrer Donnerstagsausgabe. Der Finanzausschuss des Bundestages setzte nach Informationen der Zeitung für dieses Jahr ein Fördervolumen von 1,5 Milliarden Euro fest. Die Regierung hatte das Volumen ursprünglich auf 1,1 Milliarden Euro senken wollen, nachdem es in den Vorjahren an sich bei 1,5 Milliarden Euro lag und 2009 wegen besonders hoher Nachfrage sogar 2,2 Milliarden ausgegeben wurden. Die Oppositionsparteien SPD und Grüne sowie Politiker von Union und FDP hatten sich gegen die Kürzung gewehrt. Pressekontakt: Rheinische Post Redaktion Telefon: (0211) 505-2303 Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: