Rheinische Post

Rheinische Post: Rheinland-pfälzische Wissenschaftsministerin Ahnen fordert weniger Prüfungen für Studenten

Düsseldorf (ots) - Die rheinland-pfälzische Wissenschaftsministerin Doris Ahnen (SPD) hat vor der Kultusministerkonferenz in Bonn deutliche Verbesserungen für den Bachelor-Studiengang gefordert. Der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Donnerstagsausgabe) sagte sie: "Ich erwarte, dass die KMK konkrete Beschlüsse zur Weiterentwicklung des Bologna-Prozesses fasst, die Anzahl der Prüfungen und die Arbeitsbelastung der Studierenden reduzieren und den Übergang vom Bachelor in den Master flexibler gestalten." Pressekontakt: Rheinische Post Redaktion Telefon: (0211) 505-2303 Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: