Rheinische Post

Rheinische Post: Konzerne zahlen weiter Weihnachtsgeld aus

    Düsseldorf (ots) - Die meisten deutschen Großkonzerne zahlen trotz der Krise dieses Jahr das Weihnachtsgeld ungekürzt aus. Dies ergab eine Umfrage der "Rheinischen Post" (Montagausgabe. Der nicht repräsentativen  Studie zufolge überweisen beispielsweise Bayer, BASF, Commerzbank, Henkel, Hochtief, Kaufhof, Rewe, Saturn oder die WestLB die am Ende des Jahres fällige Weihnachtsgratifikation an ihre Mitarbeiter ungekürzt. Ebenso ist es bei Ford in Köln oder KHD in Köln. Dabei zahlen sehr viele Unternehmen wie BASF, Bayer, Henkel oder Hochtief sogar mehr Geld als im Vorjahr, da ja die Monatslöhne erhöht wurden.

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2303

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: