Rheinische Post

Rheinische Post: Konjunktur: Finanzminister Peer Steinbrück (SPD) warnt vor zu früher Euphorie

    Düsseldorf (ots) - Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD) hat beim konjunkturellen Aufschwung vor zu früher Euphorie gewarnt. Einige Indikatoren hätten sich in der Tat "erfreulich entwickelt", sagte er der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Freitagsausgabe). "Aber jeder, der so tut, als hätten wir die Krise bereits aus dem Anzug gebürstet, irrt gründlich", fügte er hinzu. Es gebe noch genug Unsicherheiten und Risiken. Immerhin habe die Politik "erfolgreich die Wirtschaft stabilisiert". Jetzt gehe es darum, die "Konsequenzen aus der Krise zu ziehen".

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2303

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: