Rheinische Post

Rheinische Post: Juso-Chefin für Aufnahme von Guantanamo-Häftlingen

    Düsseldorf (ots) - Die Bundesvorsitzende der Jungsozialisten, Franziska Drohsel, hat sich grundsätzlich für die Aufnahme von ehemaligen Insassen des US-Gefangenenlagers Guantanamo ausgesprochen. "Das ist eine humanitäre Selbstverständlichkeit. Der Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier hat unsere volle Unterstützung", sagte Drohsel der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Dienstagsausgabe). Die Weigerung der Union sei "perfide und in keiner Weise nachvollziehbar", so die Vorsitzende der SPD-Nachwuchsorganisation. "Wir sollten ein deutliches Signal an die neue US-Administration senden und uns nicht in Zuständigkeits-Debatten ergehen.

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2303

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: