Rheinische Post

Rheinische Post: Ex-SPD-Chef Vogel fordert Unterstützung für Beck "Kontinuität an der Parteispitze" / Kanzlerkandidat muss nicht gleichzeitig Parteichef sein

    Düsseldorf (ots) - Der frühere SPD-Vorsitzende Hans-Jochen Vogel hat seine Partei zu mehr Unterstützung für Kurt Beck aufgerufen. "Die SPD muss lernen, zu ihren führenden Köpfen zu stehen und an der Spitze Kontinuität zu wahren", sagte Vogel der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Dienstagausgabe). "Beides ist jetzt dringend notwendig." Forderungen aus der Partei, dass Parteivorsitz und Kanzlerkandidatur in einer Hand liegen müssten und SPD-Vize Frank-Walter Steinmeier bei einer möglichen Kanzlerkandidatur auch den Parteivorsitz übernehmen sollte, erteilte Vogel eine klare Absage. "Wir haben früher beides gehabt. Kandidaten, die Parteichef waren und Kandidaten ohne Parteivorsitz." Die Entscheidung darüber müsse aber in jedem Fall der Parteivorsitzende treffen. "Das wird Kurt Beck zur rechten Zeit tun."

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2303

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: