Payback - Loyalty Partner

Dänisches Bettenlager kooperiert langfristig mit Payback

Handewitt, München (ots) - Das Dänische Bettenlager hat seine Partnerschaft mit Payback um drei weitere Jahre verlängert. Der Betten- und Einrichtungsfachmarkt - einer der größten und erfolgreichsten Betreiber in Deutschland - kooperiert bereits seit sechs Jahren mit dem marktführenden Bonusprogramm und belohnt Kunden für ihre Einkäufe mit Punkten. "Wir freuen uns, die gute Zusammenarbeit mit Payback in den kommenden Jahren erfolgreich fortzusetzen. Als Deutschlands wachstumsstarker Betten- und Einrichtungsfilialist setzen wir auf Fachkompetenz und Kundenorientierung. 750 Filialen gibt es bereits in Deutschland, 200 weitere sollen folgen. In diesem Zusammenhang setzen wir in den Bereichen Kundenbindung und Neukundengewinnung natürlich auf Deutschlands größtes Bonusprogramm", so Geschäftsleitungsmitglied Ole N. Nielsen.

"Wir freuen uns ganz besonders über diese Vertragsverlängerung, denn sie stellt einen erneuten Vertrauensbeweis eines wichtigen Partners in unser Programm dar. Das Dänische Bettenlager ist für unsere Kunden sehr wichtig, weil es mit seinem breiten Sortiment die Wünsche der Verbraucher widerspiegelt und dadurch im Alltag besonders relevant ist", so Payback Geschäftsführer Bernhard Brugger. "Wir sind vom weiteren gemeinsamen Erfolg überzeugt, denn das Dänische Bettenlager nutzt Payback optimal als Marketingplattform und als effizientes Instrument zur Kundenansprache. Das Unternehmen kann damit seine treuen Kunden über Punkte und zielgerichtete Coupons mit vielen Vorteilen belohnen."

Das Dänische Bettenlager ist nach real, der WestLB, Apollo Optik und Depot ein weiterer Partner, der seinen Vertrag mit Payback in den vergangenen Monaten langfristig weiterführt. Als neue Partner konnte Payback Runners Point, die Steigenberger, Intercity sowie Best Western Hotels, Signal Iduna, Ford und die rtk Reisebüros gewinnen. Auch online bietet Payback immer mehr Shops an, bei denen Einkäufe mit Punkten belohnt werden.

Über das Dänische Bettenlager:

1984 startete das Unternehmen mit seiner ersten Filiale in Flensburg. Innerhalb weniger Jahre konnte sich das Dänische Bettenlager dort positionieren und etabilieren, wo es lange Zeit nichts gab - nämlich zwischen traditionellem Möbelfachgeschäft und Discount-Markt. Seitdem verfolgt das Unternehmen unter dem Motto "Qualität sehr preiswert" eine konsequente Expansionspolitik und ist heute mit 750 Betten- und Einrichtungsfachmärkten in Deutschland sowie über 70 in Österreich erfolgreich. Jährlich über 17 Millionen Käufer sind vom kundenorientierten Konzept des Dänischen Bettenlagers überzeugt.

Über Payback:

Payback ist mit 24,6 Millionen aktiven Kartenbesitzern in Deutschland und Polen das führende Bonusprogramm in Europa. Kunden können bei insgesamt 350 renommierten Unternehmen im Handel und online Punkte sammeln und diese je nach Wunsch gegen Gutscheine, Prämien oder Lufthansa-Meilen einlösen bzw. für Hilfsprojekte spenden. Die sehr hohe Einlösequote von 93 Prozent zeigt, wie relevant das Programm, seine Einlösekanäle und Partnerunternehmen für die Kunden sind. Zu den Partnern in Deutschland zählen u.a. Aral, dm-drogerie markt, Galeria Kaufhof, real sowie online Amazon, Apple, eBay, Otto, Baur, C&A und Expedia. Jährlich werden in Deutschland und Polen Umsätze in Höhe von insgesamt rund 19 Mrd. EUR über Payback Karten getätigt.

Weitere Informationen:

Nina Purtscher
PAYBACK GmbH
Theresienhöhe 12
80339 München
Tel: 089 997 41 206
nina.purtscher@payback.net
www.payback.net

Original-Content von: Payback - Loyalty Partner, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Payback - Loyalty Partner

Das könnte Sie auch interessieren: