Zeitreise ins Mittelalter: "Burgen, Ritter, Spukgewitter" bei der 6. ARD Radionacht für Kinder

Köln (ots) - "Burgen, Ritter, Spukgewitter" - darum dreht sich alles bei der sechsten Radionacht für Kinder am Freitag, 30. November. Die ARD lädt alle Sieben- bis Zwölfjährigen ein zur Zeitreise ins Mittelalter: Um Schlag Acht beginnt die längste Geisterstunde des Jahres. Moderator Christian Trepper präsentiert bis nach Mitternacht Musik, Hörabenteuer, Reportagen und Mitmachaktionen. Sogar eine Schalte ins Jahr 1235 ist in Vorbereitung. Beim Hörspiel "Burghof des Schreckens" können Kinder live miträtseln, Autorin Kirsten Boie liest aus ihrem Buch "Der kleine Ritter Trenk" und nach Mitternacht treibt "Das Gespenst von Canterville" sein Unwesen. Ausgestrahlt wird die ARD Radionacht gemeinsam von Bayern 2, hr2, MDR Figaro, NDR Info, Bremen Vier, radioBERLIN 88,8, SR 1, SWR 2, WDR 5 und im Internet unter www.KiRaKa.de.

Ritterliche Wachbleibepartys im ganzen Land

Bis weit nach Mitternacht werden schaurige Gestalten und Ritter durchs Land streifen und auch in Schulen, Bibliotheken, Wohn- und Kinderzimmern Station machen. Denn überall bereiten Kinder und Erwachsene ihre eigenen Wachbleibepartys vor. Klassenräume werden in dieser Nacht zu Radiohöhlen und verwandeln sich in schummrige, mittelalterliche Gemächer. Kinder können dort gemeinsam "Burgen, Ritter, Spukgewitter" erleben. Rund 1.500 Anmeldungen zur ARD Radionacht für Kinder 2012 liegen bereits vor. Beteiligen kann sich jeder auch spontan. Unter www.kinderradionacht.de ist die Programmübersicht mit mittelalterlichen Spielen, Rezepten aus der Burgküche und anderen Vorschlägen für ein spannendes Begleitprogramm zur ARD Radionacht als Download zu finden.

Programmübersicht ARD Radionacht für Kinder

20.00 Uhr - Erste Stunde

ca. 20:15 Uhr - "Burghof des Schreckens" (Hörspiel zum Miträtseln, Teil 1) Einer Reporterin der Kinderradionacht gelingt es, ins Mittelalter zu reisen und live aus einer Burg zu berichten. Dort ist ein Edelmann eingekerkert. Wenn er drei Rätsel löst, kann er sich retten. Kinder können telefonisch oder übers Internet mitmachen und dem Edelmann helfen. ca. 20:30 Uhr - "Die Ritter der Schwafelrunde" (Comedy, Teil 1) Bis Mitternacht gibt es in jeder Stunde der Kinderradionacht ein haarsträubendes Abenteuer mit den Rittern der Schwafelrunde. ca. 20:37 Uhr - "Die Wette" Der Dauerkrieg zwischen zwei Nachbarburgen kann nur durch eine Heirat der Kinder beendet werden. Doch die Ausgangslage ist vertrackt: Die Tochter des einen Burgherrn ist klug aber potthässlich. Der Sohn des anderen ist bildhübsch aber strohdumm. Ob eine Prise Zauberei helfen kann?

21:00 Uhr - Zweite Stunde

ca. 21:12 Uhr Der ARD-Radionacht-Wettbewerb mit den Siegerhörspielen Wie schaffen es zwei Kinder im Mittelalter in eine Burg hineinzukommen, die leider fest verrammelt ist? Mehr als 1000 Kinder hatten sich am Wettbewerb zur ARD Radionacht beteiligt. Die besten Einfälle wurden in Hörspielszenen umgesetzt - und die Gewinner spielen sogar selbst mit. Einsendeschluss ist am 20. November 2012. ca. 21:30 Uhr "Die Ritter der Schwafelrunde" (Comedy, Teil 2) ca. 21:38 Uhr "Burghof des Schreckens" (Hörspiel zum Miträtseln, Teil 2)

22:00 Uhr - Dritte Stunde

ca. 22:22 Uhr Ritter-Reportage

ca. 22:29 Uhr "Die Ritter der Schwafelrunde" (Comedy, Teil 3) ca. 22:35 Uhr "Burghof des Schreckens" (Hörspiel zum Miträtseln, Teil 3) ca. 22:49 Uhr "Ritter Trenk" (Lesung mit der Autorin Kirsten Boie) Wie das Ritterleben früher wirklich war? Genauso wie beim kleinen Ritter Trenk!

23:00 Uhr - Vierte Stunde

ca. 23:16 Uhr "Die Ritter der Schwafelrunde" (Comedy, Teil 4) ca. 23:22 Uhr "Aus dem Grusellabor" (Reportage) ca. 23:29 Uhr "Burghof des Schreckens" (Hörspiel zum Miträtseln, Finale) ca. 23:42 Uhr "Richtige Gänsehaut" (Geschichte) ca. 23:51 Uhr "Mitternacht auf dem Friedhof" (Reportage)

00:00 Uhr - Fünfte Stunde

ca. 00:10 Uhr "Das Gespenst von Canterville" (Hörspiel) Natürlich war er vor dem schrecklichen Gespenst gewarnt worden. Trotzdem zieht der Amerikaner Hiram B. Otis mitsamt seiner Familie in das uralte Schloss Canterville ein...

Aktuelle Informationen zur ARD Radionacht für Kinder 2012 sind unter www.kinderradionacht.de zu finden.

Bildmaterial unter www.ard-foto.de

Pressekontakt:

WDR Presse und Information, Uwe-Jens Lindner, 
Tel. 0221 220 7123, uwe-jens.lindner@wdr.de

planpunkt: Julia Radonjic, Marc Meissner, 
Tel. 0221 912 5570, post@planpunkt.de