Syngenta Agro GmbH

Gesamtjahresabschluss 2000
'Ergebnis des Jahres 2000 erfüllt die Erwartungen'
Teil 8 von 10

Frankfurt (ots) - Erläuterung 3a: Ungeprüfte Proforma-Ergebnisse 2000 nach Segmenten Crop Protection Seeds Konzern Mio USD Mio USD Mio USD Umsatz 5888 958 - Bruttoergebnis 2876 462 - Marketing und Vertrieb (1060) (235) - Forschung und Entwicklung (481) (103) (161) Administration und allgemeine Unkosten (313) (104) (85) Operatives Ergebnis 1022 20 (246) EBITDA 1352 77 (234) Proforma- Total Berichtigung Mio USD Mio USD Umsatz - 6846 Bruttoergebnis (2) 3336 Marketing und Vertrieb - (1295) Forschung und Entwicklung - (745) Administration und allgemeine Unkosten (101) (603) Operatives Ergebnis (103) 693 EBITDA - 1195 Erläuterung 3b: Ungeprüfte Proforma-Ergebnisse 1999 nach Segmenten Crop Protection Seeds Konzern Mio USD Mio USD Mio USD Umsatz 6047 950 - Bruttoergebnis 2962 458 - Marketing und Vertrieb (1125) (237) - Forschung und Entwicklung (532) (117) (120) Administration und allgemeine Unkosten (387) (62) (121) Operatives Ergebnis 918 42 (241) EBITDA 1281 87 (234) Proforma- Total Berichtigung Mio USD Mio USD Umsatz - 6997 Bruttoergebnis (3) 3417 Marketing und Vertrieb - (1362) Forschung und Entwicklung - (769) Administration und allgemeine Unkosten (103) (673) Operatives Ergebnis (106) 613 EBITDA - 1134 Erläuterung 4: Übersicht über die ungeprüften Proforma-Halbjahreser-gebnisse 2000 und 1999 nach Segmenten Erstes HJ Zweites HJ Ganzes Jahr 2000 1999 2000 1999 2000 1999 Mio USD Mio USD Mio USD Mio USD Mio USD Mio USD Operatives Ergebnis Crop Protection 976 834 46 84 1022 918 Seeds 117 99 (97) (57) 20 42 Konzern (inkl. Proforma- Berichtigung) (184) (153) (165) (194) (349) (347) Total 909 780 (216) (167) 693 613 EBITDA Crop Protection 1145 1002 207 279 1352 1281 Seeds 143 121 (66) (34) 77 87 Konzern (128) (97) (106) (137) (234) (234) Total 1160 1026 35 108 1195 1134 Erläuterung 5a: Immaterielle Anlagen in Zusammenhang mit der Akquisition von Zeneca Agrochemicals Per 13. November 2000 Mio USD Immaterielle Anlagen und Goodwill in Zusammenhang mit der Transaktion Immaterielle Anlagen: Aktuelle Produkte 1491 Software 57 Goodwill 599 Total immaterielle Anlagen 2147 Goodwill und immaterielle Anlagen in Form von aktuellen Produkten werden über 20 Jahre linear abgeschrieben, Software über drei Jahre. Erläuterung 5b: Zusammensetzung des jährlichen Proforma-Abschreibung-saufwands in Zusammenhang mit der Syngenta-Transaktion Berechnung des jährlichen Proforma-Abschreibungsaufwands Mio USD Jährlicher Abschreibungsaufwand 2000 Abschreibungen auf Goodwill 30 Abschreibungen auf immateriellen Anlagen 94 Abzüglich: historischer Aufwand bei Zeneca für Abschreibungen, die nun eliminiert werden (23) Jährliche Proforma-Berichtigung für Abschreibungen 101 Erläuterung 6: Währungen Da Syngenta ein international tätiges Unternehmen ist, das seine Produkte in mehr als 100 Ländern verkauft und über grosse Fertigungs-, Forschungs- und Entwicklungsanlagen in der Schweiz, Grossbritannien und den USA verfügt, wird ihr Geschäftsgang von Wechselkursschwankungen beeinflusst. Die folgende Aufstellung enthält die wichtigsten Währungen und ihre Wechselkurse zum US-Dollar für 1999 und 2000, die den hierin enthaltenen Jahresrechnungen zugrunde liegen: Durchschnitt Durchschnitt Jahresendkurs Jahresendkurs 2000 1999 2000 1999 Schweizer Franken, CHF 1.69 1.50 1.63 1.60 Britisches Pfund, GBP 0.66 0.62 0.67 0.62 Japanischer Yen, JPY 107.7 113.6 114.9 102.1 Euro, EUR 1.08 0.96 1.07 0.99 Die Jahresrechnung von Syngenta wurde auf Basis der geltenden Rechnungslegungsvorschriften erstellt und widerspiegelt die buchhalterische Handhabung gemäss den International Accounting Standards (IAS), der Akquisition von Zeneca Agrochemicals durch Novartis Agribusiness per 13. November 2000. Sie enthält somit keine finanziellen Angaben zu Zeneca Agrochemicals vor dem 13. November 2000 und erlaubt deshalb auch keine Schlussfolgerung über den Geschäftsgang von Syngenta in den Jahren 2000 und 1999 unter der Annahme eines per 1. Januar 1999 zusammengelegten Geschäfts. Konsolidierte Erfolgsrechnung* gemäss geprüfter Jahresrechnung Gesamtjahr per 31. Dezember 2000 1999 Mio USD Mio USD Umsatz 4876 4678 Herstellkosten der verkauften Waren (2442) (2367) Bruttoergebnis 2434 2311 Marketing und Vertrieb (989) (977) Forschung und Entwicklung (537) (488) Administration und allgemeine Unkosten (364) (330) Fusions- und Restrukturierungs- kosten, Desinvestitionsgewinne 456 (67) Operatives Ergebnis 1000 449 Gewinnanteil an assoziierten Gesellschaften (1) 5 Netto-Finanzergebnis (85) (129) Gewinn vor Steuern und Minderheitsanteilen 914 325 Steuern (340) (185) Gewinn vor Minderheitsanteilen 574 140 Minderheitsanteile (10) (5) Reingewinn 564 135 * In der konsolidierten Erfolgsrechnung für 2000 sind die Angaben von Zeneca Agrochemicals erst ab der Gründung von Syngenta enthalten. Es folgt Teil 9 Original-Content von: Syngenta Agro GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: