Frau im Spiegel

Exklusive Forsa-Umfrage für FRAU IM SPIEGEL: Barbara Schöneberger ist die beliebteste Moderatorin - Große Aufsteigerin ist Sandra Maischberger

München (ots) - Barbara Schöneberger (40) ist die beliebteste Moderatorin im deutschen Fernsehen. Das zeigt eine exklusive Forsa-Umfrage des Magazins FRAU IM SPIEGEL, in deren Rahmen 1001 Frauen in Deutschland befragt wurden. Die schlagfertige Power-Frau belegt den ersten Platz zum dritten Mal in Folge. 22 Prozent der Befragten geben die 40-Jährige an. Am 26. März moderiert Barbara Schöneberger die Echo-Musikpreis-Gala.

Große Aufsteigerin im Ranking ist Sandra Maischberger (48), die als Umfrage-Neueinsteigerin auf Platz zwei schießt. Maischberger, die von 16 Prozent der Befragten genannt wird und seit 2003 die Sendung "Menschen bei Maischberger" (ARD) präsentiert, hat ein Ritual: "In der Maske falle ich regelmäßig vor der Sendung in einen Sekundenschlaf. Erst wenn die Kollegin meine Lippen schminkt, wache ich auf. Das kitzelt."

Die Moderatorinnen-Bronzemedaille holt sich mit neun Prozent Judith Rakers (39), die in fünf Monaten ihr zehnjähriges Jubiläum bei der "Tagesschau" (ARD) feiert. Die gebürtige Paderbornerin mit Model-Qualitäten war immer darauf bedacht, nicht nur auf ihr gutes Aussehen reduziert zu werden. Seit 2010 gehört sie zum Team des Talk-Klassikers "3 nach 9" (NDR), 2011 erhielt sie den Deutschen Fernsehpreis für ihre Moderation des "Eurovision Song Contest". Auf den weiteren Rängen folgen Inka Bause (46) mit sieben Prozent, Frauke Ludowig (51) und Sylvie Meis (36) mit jeweils fünf Prozent, Carmen Nebel (58), Sonja Zietlow (46) und Birgit Schrowange (56) mit jeweils vier Prozent und Karen Webb (43) mit einem Prozent. (An 100 % fehlende Angaben = "weiß nicht" / "keine davon".)

Hinweis an Redaktionen: Die Ergebnisse der Umfrage sind bei Nennung von FRAU IM SPIEGEL frei verwendbar für Ihre Berichterstattung.

Pressekontakt:

Ulrike Reisch
Ressortleitung Aktuell
Frau im Spiegel
Tel.: 089-272708977
E-Mail: Ulrike.Reisch@funke-zeitschriften.de

Original-Content von: Frau im Spiegel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Frau im Spiegel

Das könnte Sie auch interessieren: