Frau im Spiegel

Patrick Duffy: So pflegt der Ex-Dallas-Star (60) seine zehn Jahre ältere Frau

München (ots) - Patrick Duffy (60), Frauenschwarm der Achtziger, organisiert noch nach 38 Jahren Ehe mit Carlyn (70) jeden Abend etwas Romantisches: "Ein Dinner bei Kerzenlicht. Ich koche etwas Schönes, es gibt Wein aus Kristallgläsern. Die haben wir aus Deutschland", erzählt er im Interview mit der Peoplezeitschrift FRAU IM SPIEGEL. Für Carlyn und ihn sei das ein wichtiges Ritual. "Wir haben immer Gesprächstoff. Es gibt da etwas, das uns verbindet." Duffys Frau war früher Ballerina. "Das Tanzen hat sie kaputt gemacht", sagt der Schauspieler. "Sie hat eine künstliche Hüfte, ein künstliches Knie und im ganzen Körper Arthrose." Carlyn habe große Schmerzen, die aber langsam weniger werden. "Sie hat gute Ärzte, es geht ihr Stück für Stück besser. Das macht uns beiden Mut." Es sei "niederschmetternd" für ihn, seine Frau leiden zu sehen. "Vor zwei Jahren war Carlyns Gesundheitszustand so schlecht, dass sie noch nicht einmal alleine durchs Zimmer gehen konnte", erinnert er sich. "Das war eine harte Zeit für uns. Ich traute mich nicht, sie alleine auf unserer Ranch zurückzulassen." Statt einen zweistündigen Flug zum Dreh von "Reich und Schön" zu buchen, habe er seine Frau ins Auto gepackt und sie seien zwölf Stunden nach Los Angeles gefahren. "Alles nur, damit ich mich um sie kümmern konnte. Tagsüber musste ich arbeiten, aber morgens war ich für sie da und konnte abends kochen." Heute gehe es Carlyn so gut, dass sie sich auf der Ranch wieder frei bewegen könne. Auf der Ranch sei immer etwas zu tun. "Die letzten anderthalb Jahre habe ich damit verbracht, Zimmer und Gästehäuser zu renovieren. Kabel verlegen, sägen, anstreichen - ich mache alles selber. Schließlich war ich vor meiner Karriere als Schauspieler mal Zimmermann." Jetzt fange wieder alles an zu blühen. Er müsse Büsche beschneiden, Wege und Zäune reparieren. "In sechs bis acht Wochen geht die Arbeit richtig los." Patrick Duffy feierte Erfolge mit "Dallas" und "Der Mann aus Atlantis". Seit vier Jahren spielt er einen Familienpatriarchen in der Daily Soap "Reich und Schön". Ab 2. März zeigt das ZDF montags bis freitags um 11.15 Uhr je zwei neue Folgen der US-Erfolgssoap. Pressekontakt: Ulrike Reisch Ressortleitung Aktuell Frau im Spiegel Tel.: 089-272708977 E-Mail: ulrike.reisch@frau-im-spiegel.de Original-Content von: Frau im Spiegel, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Frau im Spiegel

Das könnte Sie auch interessieren: