Bundesverband der Systemgastronomie e.V.

Arbeitsmarkt Juni 2016 - Geflüchtete Menschen erstmals in den Arbeitsmarktstatistiken

Arbeitsmarkt Juni 2016 - Geflüchtete Menschen erstmals in den Arbeitsmarktstatistiken

BdS-Präsidentin Gabriele Fanta zur aktuellen Pressekonferenz der BA zu den Arbeitsmarktzahlen im Juni 2016:

"Es ist zu begrüßen, dass die BA ab sofort ihre Arbeitsmarktberichterstattung um den Aspekt geflüchteter Menschen ergänzt. Die Integration von Flüchtlingen ist in den nächsten Monaten und Jahren nicht nur eine gesellschaftspolitische Herausforderung, sondern wird maßgeblich die Entwicklung auf dem deutschen Arbeitsmarkt beeinflussen. Wir in der Systemgastronomie wissen um diese Herausforderung. Die Integration von Menschen verschiedenster Nationalitäten und größtenteils ohne nachweisbare Qualifikation leben wir seit Jahrzehnten. Bei uns arbeiten Menschen aus über 120 Nationen friedlich zusammen - wir sind die Branche der Chancen. Gerade weil wir diese Herausforderung sehr gut kennen, haben wir ein realistisches Bild davon, was hier in den nächsten Monaten und Jahren auf Unternehmen und die Arbeitsvermittlung zukommt. Die durch die BA hergestellte Transparenz sehen wir als guten Schritt zur Bewältigung dieser Aufgabe."

Der Bundesverband der Systemgastronomie hat seinen Mitgliedsunternehmen bereits seit August 2015 in seitdem ständig aktualisierter Fassung einen "Leitfaden zur Beschäftigung und Ausbildung Asylbewerber und Geduldete" zur Verfügung gestellt.

 
Original-Content von: Bundesverband der Systemgastronomie e.V., übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: