clever-tanken.de

Studie kürt das Handy zum intelligenten Beifahrer

Nürnberg (ots) - clever-tanken.de gab Studie zur Akzeptanz von SMS-Botschaften in Auftrag Der Autofahrer an sich hat ein Handy, ist neugierig und beim Tanken wählerisch. Für interessante Informationen, die ihn per SMS erreichen, würde er bezahlen oder begleitende Werbung in Kauf nehmen. Das sind die wichtigsten Erkenntnisse der Online-Studie "Mobile Communication", an der über 2000 Nutzer der Seite www.clever-tanken.de teilgenommen haben. Ziel der Studie war, die Aussichten und die Perspektiven mobiler Kommunikation beim Endkunden herauszufinden. Die Hälfte der befragten Handybesitzer möchte am liebsten über die aktuellen Benzinpreise informiert werden, 43 Prozent interessieren sich vor allem für Verkehrsnachrichten, dann folgen der Wetterbericht und die Sportnachrichten. 14 Prozent würden für Benzinpreisinformationen bezahlen. In dieser Aufstellung liegen die Börsennachrichten mit 18 und die Verkehrsnachrichten mit 17 Prozent noch knapp davor. Die Alternative, die SMS verbunden mit einer Werbebotschaft kostenlos zu empfangen, würden rund 80 Prozent der Befragten begrüßen. Damit zeigt die Studie eine Möglichkeit des Mobile Marketing für Tankstellenpächter und Mineralölfirmen auf. Sie könnten sich beispielsweise mit Angaben über die Qualität der angebotenen Kraftstoffe differenzieren. "Die Mineralölfirmen lassen die Chance zur Markenbildung noch weitgehend ungenutzt," kommentiert Steffen Bock, Geschäftsführer von clever-tanken.de. "Intelligente Werbemöglichkeiten per SMS haben enormes Potential." Gefragt wurde nämlich auch nach den Tankstellenpräferenzen der Autofahrer. 65 Prozent sehen beim Kraftstoff generell keinen Qualitätsunterschied, 21 Prozent sind dagegen der Meinung, dass Markentankstellen höherwertigen Kraftstoff verkaufen. Dies wird von den "Sympathisanten" einzelner Kraftstoff-Marken jedoch extrem unterschiedlich beurteilt. Es gelingt also nur den wenigsten Marken, überhaupt Unterschiede zu kommunizieren. Bei der Frage nach den interessierenden Informationsservices stehen die Benzinpreise an erster Stelle, gefolgt von dem genauen Standort der genannten Tankstelle, den Öffnungszeiten und den Zahlungsmöglichkeiten. Eine Verknüpfung dieser Information mit einer Werbebotschaft bietet sich in diesem Falle förmlich an. Die Studie hat das Markt- und Medienforschungsunternehmen PULS GmbH Nürnberg im Auftrag von clever-tanken.de und der VR-Leasing AG, Unternehmensbereich CarWash, durchgeführt. Das Durchschnittsalter der Teilnehmer betrug 36,8 Jahre, die größte Gruppe fährt 1000 bis 2500 Kilometer pro Monat. Über die Ergebnisse der Studie berichtet das Fachblatt "Tankstelle" in seiner Mai-Ausgabe. Der Artikel ist unter www.tankstelle-magazin.de ab dem zweiten Mai online, ebenso unter www.clever-tanken.de. Die gedruckte Studie im Umfang von ca. 40 Seiten kann beim durchführenden Institut PULS GmbH unter der Faxnummer 0911/ 95 354 04 bestellt werden. Der Preis beträgt 39 Euro zzgl. MWSt. und Versand. Über VR-Leasing AG, Unternehmensbereich CarWash: Der Unternehmensbereich CarWash der VR-Leasing AG gilt als marktführendes Unternehmen in dem Marktsegment Tankstellen- und Waschtechnik. Zwanzig Jahre Erfahrung sowie die flächendeckende Präsenz vor Ort ermöglichen jederzeit eine fachspezifische Beratung zu allen Standort-, Rentabilitäts- und Finanzierungsfragen. Unser Angebotsspektrum reicht von der Portalwaschanlage über Sauger und Hochdruckreiniger bis zu Shopeinrichtungen und Kassensystemen. Auch komplette Wasch-straßen sowie der Firmen-PKW sind eingeschlossen. Sozusagen: Leasing aus einer Hand! Durch individuelle Vertragsgestaltung ermöglichen wir unseren Kunden größtmögliche Flexibilität während der Vertragslaufzeit und eine sichere Kalkulationsbasis. Thomas Kliemann, Leiter Unternehmensbereich CarWash, Tel. 089/ 9509 1166, Email: thomas.kliemann@vr-leasing.de Über PULS GmbH: PULS beschäftigt sich seit über zehn Jahren mit Marktforschung und der Entwicklung von MarketingIntelligence - Systemen. Ziel ist es, den Erfolg und Unternehmenswertbeitrag von Marktforschung und Marketing durch Wissenssysteme zu erhöhen. In diesem Zusammenhang wurden bei puls research -tools wie z.B. der onlinemonitor zur Messung des Erfolgs von websites sowie das mapping zur strategischen Positionierung von Marken entwickelt. PULS betreut Kunden wie z.B. die Lufthansa, BMW oder AutoScout24. Dr. Konrad Weßner, Geschäftsführer, Tel: 0911/ 95 35 400, E-Mail: wessner@puls-navigation.de Über clever-tanken.de: clever-tanken.de mit Sitz in Nürnberg bietet seit Juli 1999 online Informationen über die tagesaktuellen Benzinpreise in Deutschland an. Das Tankstellenportal ist der Informationslogistiker für dynamische Autofahrerinformationen und der Contentlieferant für das mobile business und die Verkehrstelematik. Die Gesellschaft ist durch Privatinvestoren, die Fort Knox Venture AG und die TBG/ Bonn finanziert. Partnerschaften bestehen unter anderem mit den führenden Mobilfunkgesell-schaften wie T-Mobile und Vodafone, Autoherstellern wie Volkswagen und Portalen wie MSN und T-Online. Steffen Bock, Geschäftsführer, Tel: 0911/ 474 90-11, Fax: -44, Email: bock@clever-tanken.de ots Originaltext: clever-tanken.de Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de PR: Dripke. Wolf. Weissenbach. Bettina Jödicke Tel: 089/ 374 289-26 Fax: -29 Email: bettina@euromarcom.com Original-Content von: clever-tanken.de, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: