Der neue BMW X3.

München (ots) - Mit dem BMW X3 begründete BMW 2003 das Segment der Mittelklasse-SAV (Sports Activity ...

IKEA Deutschland GmbH & Co. KG

SLAPPNA ist chillen auf Schwedisch

SLAPPNA ist chillen auf Schwedisch

Ein Dokument

IKEA startet Kampagne für mehr Spaß und weniger Erwartungsdruck im Alltag!

Hofheim-Wallau, 13. Februar 2017 - Heute lassen wir mal fünfe gerade sein, denn heute startet SLAPPNA. SLAPPNA bedeutet so viel wie chillen auf Schwedisch. IKEA möchte mit dieser Kampagne dazu ermuntern, das Leben nicht immer so ernst zu nehmen. Nicht nur nach Konventionen oder Zwängen zu leben, sondern uns frei vom Erwartungsdruck anderer zu machen. Es geht darum, öfter aus dem Alltagstrott auszubrechen und genau das zu machen, was einem wirklich gefällt.

Mit SLAPPNA möchte IKEA uns alle inspirieren, den eigenen Tagesablauf ruhig einmal auf den Kopf zu stellen. Unter www.hej.de/ideen/SLAPPNA finden sich dazu viele Anregungen, Tipps, Aktionen und Geschichten, wie ein entspannter SLAPPNA Tag aussehen könnte: z.B. alle Menschen, denen man begegnet, freundlich grüßen, nur mit der linken Hand essen, grüne Tomatensoße kochen oder ein spontanes Picknick auf dem Balkon oder dem Büroboden. IKEA möchte den Menschen mehr Spaß in ihren Alltag bringen und dabei zum Schmunzeln oder auch Nachdenken anregen. Vor allem geht es aber um eines: Menschen dazu animieren, Dinge anders zu machen - frei von Zwängen und Erwartungen.

Folge deinem ganz eigenen Rhythmus!

Solange unser Tun zu uns passt, ist es automatisch perfekt für uns und macht uns glücklich. Daher sollten wir öfter unserer inneren Stimme folgen. Wer mag, kann sich von den Protagonisten in den "SLAPPNA Stories" einiges abschauen, zum Beispiel einfach mal barfuß zu laufen und so ein neues Lebensgefühl zu entdecken. Oder spontan bei Freunden zu übernachten. Das klingt auf den ersten Blick vielleicht banal. Doch oft sind es genau diese kleinen Dinge, die Unerwartetes auslösen - man muss sich nur trauen!

Wem es an Inspirationen für einen eigenen SLAPPNA Tag mangelt, der wird beim Ideen-Automat, dem OH-YEAH-Mat fündig. Dieser lustige Kaugummiautomat spuckt munter einen Vorschlag nach dem anderen aus. Einfach an irgendeiner Stelle auf Stopp drücken und schon zeigt sich eine Idee, die den eigenen Alltag bunter und spaßiger gestalten könnte. Nicht alle Vorschläge sind dabei übrigens todernst gemeint.

SLAPPNA zum Mitmachen

SLAPPNA lebt von der Vielfalt. Deshalb ist jeder eingeladen, auf der Inspirationsplattform seine ganz eigenen Ideen und Rezepte mit einzubringen oder von seinem ganz persönlichen entspannten Tag zu erzählen. Dafür hält die Plattform eine extra Mitmach-Aktion bereit. Ob es nun Vanilleeis mit bunten Streuseln zum Frühstück gibt, wir die Kinder im Drachenkostüm in die Schule lassen oder die Kollegen in der Mittagspause zum Fußballmatch herausfordern - alles zählt, was anders ist. Lasst uns alle einfach ein bisschen SLAPPNA sein!

Weitere Informationen finden Sie auch auf unserem Unternehmensblog: http://www.ikea-unternehmensblog.de/article/2017/heute-sind-wir-slappna

Pressekontakt:

Isolde Debus-SpangenbergPublic Relations ManagerTelefon: 06122-585-4482Email: isolde.debus-spangenberg@ikea.com

 
Original-Content von: IKEA Deutschland GmbH & Co. KG, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: IKEA Deutschland GmbH & Co. KG

Das könnte Sie auch interessieren: