Augusta Technologie AG

ots Ad hoc-Service: Augusta Technologie AG

Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich ----------------------------------------------------- Frankfurt am Main (ots Ad hoc-Service) - AUGUSTA übernimmt holländisches Sensorik-Unternehmen Klay Instruments B.V. Akquisition von 100% der Anteile durch AUGUSTA-Tochter Sensortechnics Synergien bei Produkten und internationalem Vertrieb Die am Neuen Markt notierte AUGUSTA Technologie AG (WKN 508 860) übernimmt per 1. Januar 2001 über ihre Tochtergesellschaft Sensortechnics GmbH 100% der Anteile des holländischen Sensorik-Spezialisten Klay Instruments B.V. Das Unternehmen mit Sitz in Dwingeloo im Nordosten der Niederlande hat im Jahr 2000 einen Umsatz von 2,8 Mio. Euro erwirtschaftet. Klay Instruments beschäftigt zur Zeit 20 Mitarbeiter. Der Kaufpreis wird teilweise in Form von AUGUSTA-Aktien bezahlt. Über die Höhe des Kaufpreises haben beide Parteien Stillschweigen vereinbart. Klay Instruments (www.klay.nl) entwickelt, produziert und vertreibt hochwertige Druck- und Füllstandstransmitter. Diese sind bereits mit Mikroprozessoren ausgestattet und verfügen über eine Feldbusschnittstelle. Die Hauptabsatzmärkte von Klay Instruments sind die Lebensmittelindustrie, die Papier- und die Chemische Industrie sowie der Schiffbau und die Abwasserindustrie. Damit erweitert Klay wesentlich die Kundenbasis der Muttergesellschaft Sensortechnics, deren Kunden sich vor allem in der Medizintechnik, der Messtechnik und der Automatisierungstechnik finden. Klay realisiert 55% seines Umsatzes ausserhalb der Niederlande. Auf Basis dieser starken Internationalisierung des Geschäfts werden sich zwischen Sensortechnics und Klay vielversprechende Möglichkeiten der Zusammenarbeit auf Auslandsmärkten ergeben. Darüber hinaus wird Sensortechnics auch auf das Know how der Klay insbesondere im Bereich Mikroprozessortechnologie und der Feldbus-Schnittstelle zurückgreifen. Andererseits wird Klay das Produktions-Know how der Sensortechnics nutzen können. Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Lena Stippich, Investor Relations, gerne zur Verfügung. Tel. +49 (0)69 24 26 69-19 E-mail: stippich@augusta-ag.de Internet: www.augusta-ag.de Der Vorstand Ende der Mitteilung ----------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Original-Content von: Augusta Technologie AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: