Augusta Technologie AG

ots Ad hoc-Service: AUGUSTA Technologie AG AUGUSTA Venture beteiligt sich mit 4% an Workstation AG Führendes Softwarehaus für Facility Management-Lösungen

Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich ----------------------------------------------------- Frankfurt (ots Ad hoc-Service) - Weitere 1%ige Beteiligung durch AUGUSTA-Tochter Systeme Lauer Die AUGUSTA Venture GmbH, 100%ige Tochtergesellschaft der am Neuen Markt notierten AUGUSTA Technologie AG (WKN 508 860) hat 4% des Aktienkapitals der schweizerischen Workstation AG übernommen. Mit weiteren 1% des Aktienkapitals hat sich die Systeme Lauer GmbH, ebenfalls eine 100%ige Tochtergesellschaft der AUGUSTA Technologie AG, beteiligt. Die Workstation AG (www.wag.ch) ist ein Anbieter von plattformunabhängigen Hard- und Softwarelösungen zur Gebäudebewirtschaftung (Facility Management). Das Unternehmen mit Sitz in Glattbrugg bei Zürich und einer Zweigniederlassung in Vevey beschäftigt 30 Mitarbeiter und erzielte im Jahr 2000 einen Umsatz von etwa zehn Millionen Schweizer Franken. Zu den Referenzkunden der Workstation AG gehören unter anderem die DeTeImmobilien und die Migros Genossenschaften als größtem Einzelhändler der Schweiz. Neben dem exzellenten Wachstumspotential und der bereits in der Vergangenheit gezeigten hervorragenden Rentabilität des Unternehmens erwartet die AUGUSTA Venture GmbH auch starke technologische Synergieeffekte dieser Beteiligung für die AUGUSTA-Gruppe. Dies gilt insbesondere für die AUGUSTA-Tochter Systeme Lauer GmbH, die derzeit mit einem ähnlichen Produkt wie die Workstation AG den Einstieg in den Markt der Fernsteuerung und Fernwartung von Produktionsanlagen durchführt. Um die Realisierung dieser Synergieeffekte zu begünstigen, wird die Systeme Lauer neben ihrer Beteiligung an der Workstation auch einen Sitz im Verwaltungsrat des Unternehmens einnehmen. Die im Rahmen des Einstiegs der AUGUSTA-Gruppe und anderer Investoren - namentlich die Innoventure Capital AG (Credit Suisse-Gruppe), die Aureus / Invision AG, Zug sowie die FORTKNOX VENTURE AG - durchgeführte Kapitalerhöhung der Workstation AG soll insbesondere zum Ausbau des internationalen Vertriebsstrukturen eingesetzt werden. Bei Rückfragen steht Ihnen Dr. Dominik Kramer, Investor Relations, gerne zur Verfügung. Tel. +49 (0)69 24 26 69-17 Fax +49 (0)69 24 26 69-40 E-mail: kramer@augusta-ag.de Internet: www.augusta-ag.de Der Vorstand Ende der Mitteilung ----------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Original-Content von: Augusta Technologie AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: