Bavaria Film GmbH

Streiflichter 11/2007

    München (ots) - "Streiflichter 11/2007" von Bavaria Film informiert über folgende Themen:

    350. Folge der Erfolgsserie "In aller Freundschaft": Am 22. Mai strahlt das Erste die Jubiläumsfolge aus - mit Pierre Brice in einer Gastrolle wurde in Ghana gedreht. Erfreuliche Nachricht für Produktionsfirma Saxonia Media und die vielen Fans: Die Serie wurde von MDR und ARD Degeto um zwei Staffeln verlängert.

    Stefan Jürgens ist der neue Ermittler im "SOKO Wien"-Team: Heute beginnen bei der Wiener Satel-Film für ZDF und ORF die Dreharbeiten zur dritten Staffel der Krimiserie.

    "Tatort: Racheengel": Am 28. Mai sendet das Erste den jüngsten Fall mit den Kommissaren Ehrlicher (Peter Sodann) und Kain (Bernd Michael Lade), die im Umfeld der Leipziger Buchmesse den Mord an einer Literaturagentin aufklären müssen.

    Sabine Postel in einer Komödie: Sonst eher in Krimis und ernsten Filmen zu sehen, spielt die Bremer "Tatort-Kommissarin" am 8. Juni in der Komödie "Liebling, wir haben geerbt!"

    Feierlaune bei Bavaria Film Interactive: Beim World Media Festival in Hamburg wurde der Corporate-TV-Spezialist mit einem goldenen und drei silbernen Auszeichnungen geehrt. Zweiter Party-Grund: Seit zehn Jahren produziert Bavaria Film Interactive "V!A", das Mitarbeiterfernsehen der HypoVereinsbank.

    Die aktuelle Ausgabe der Streiflichter 11/2007 können Sie unter folgendem Link herunterladen:

    http://www.bavaria-film.de/streiflichter

Pressekontakt:
Hansgert Eschweiler
Strategische Planung, Unternehmensentwicklung & Kommunikation
Stv. Unternehmenssprecher

Bavaria Film GmbH
Bavariafilmplatz 7
82031 Geiselgasteig

Tel. +49 (89) 6499-3910
Fax: +49 (89) 6499-3901
Mobil: +49 (172) 851 01 04
www.bavaria-film.de

Original-Content von: Bavaria Film GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bavaria Film GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: