Bavaria Film GmbH

"Streiflichter": Presse Update vom 9.6.2008

    München/Geiselgasteig (ots) - In der jüngsten Ausgabe der "Streiflichter", dem Presse-Update der Bavaria Film Gruppe, informieren wir Sie u.a. über folgende Themen:

    Noch bis Anfang Juli laufen in München die Dreharbeiten zu "Pimp your Vita" (AT), einer TV-Komödie, die Bavaria Fernsehproduktion (Produzentin: Astrid Kahmke) für ProSieben realisiert. Darin spielt Jasmin Schwiers die engagierte aber glücklose Dauerpraktikantin Annika, deren Leben von einer finnischen Rockband auf den Kopf gestellt wird.

    Drehstart für den neuen Utta-Danella-Film "Der Verlobte meiner besten Freundin"(AT): Große Gefühle und viele prominente Darsteller stehen im Mittelpunkt dieses Fernsehfilms, der nach Motiven des Romans "Meine Freundin Elaine" von Bestseller-Autorin Utta Danella von der Bavaria Fernsehproduktion realisiert wird und damit die beliebte und erfolgreiche TV-Reihe im Ersten fortsetzt.

    Kurz nach der erfolgreichen Bildschirmpremiere des neuen MDR-Kommissarsduos starteten in Leipzig bereits die Dreharbeiten für den 4. Fall der Hauptkommissare Saalfeld (Simone Thomalla) und Keppler (Martin Wuttke). Der "Tatort: Schwarzer Peter (AT)" wird bis 2. Juli 2008 in Leipzig von der Saxonia Media produziert, gesendet wird er 2009.

    Jiri Menzel-Film "I served the King of England" wird zurzeit bei Bavaria Synchron für die deutsche Sprachfassung synchronisiert. Der im letzten Jahr auf der Berlinale von der Internationalen Filmkritikerschaft mit dem FIPRESCI-Preis ausgezeichnete Film konnte von Bavaria Film International und Bavaria Media Television bereits erfolgreich in über 50 Länder verkauft werden. Ab August kommt er in die deutschen Kinos.

    Die amerikanisch-australische TV-Serie "I got a rocket", die derzeit im KIKA ausgestrahlt wird, ist in der Kategorie "New Approaches" (Children's Entertainment) für den "Daytime Emmy Award" nominiert. Für einen Großteil der Produktion der 52teiligen Animationsserie à 11 Minuten zeichnet die Bavaria Film Tochter MotionWorks aus Halle verantwortlich.

    "Sturm der Liebe": Die Erfolgs-Telenovela im Ersten (produziert von Bavaria Fernsehproduktion) wurde bislang in mehr als 20 Länder verkauft. Jetzt sind mit Susan Hoecke und Martin Gruber zwei Darsteller bei der Verleihung des italienischen Medienpreises "Premio Napoli Cultural Classic" für ihre Rollen in der "besten ausländischen Soap" im italienischen Fernsehen ausgezeichnet worden.

    Am Dienstag, 24. Juni 2008 laden die Geschäftsführer Dr. Matthias Esche und Dr. Dieter Frank zum Empfang, den Bavaria Film anlässlich des Filmfests München veranstaltet. Online-Akkreditierung unter www.bavaria-film.de/presse. Weitere Termine sind die Verleihung des Förderpreis Deutscher Film am 25. und der traditionelle Bavaria Golf Cup am 23. Juni 2008.

    | Die ausführlichen Meldungen unter: www.bavaria-film.de/streiflichter

Pressekontakt:
Marc Haug
089/6499-3919
presse@bavaria-film.de

Original-Content von: Bavaria Film GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bavaria Film GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: