Ernst Klett Verlag GmbH

Unterricht 3-D: Der neue Haack Weltatlas auf der didacta

Stuttgart/Hannover (ots) - Mobile Anwendungen machen es längst vor, nun können dreidimensionale Karten erstmals unkompliziert und direkt im Geographieunterricht eingesetzt werden. Mit dem neuen Haack Weltatlas hat der Ernst Klett Verlag den ersten digital unterstützten Atlas entwickelt, der jede Region der Erde plastisch erfassbar macht.

Mit einer komfortablen Online-Anbindung, der direkten Verbindung jeder einzelnen Atlaskarte mit Google Earth[TM] sowie dem neuen Digitalen Unterrichtsassistenten bietet der Haack Weltatlas digitale Zugänge für Lehrer und Schüler - ohne komplizierte Anmeldung.

"Mit dem neuen Haack wird der Unterricht nicht nur anschaulich, sondern zum beeindruckenden Erlebnis - einfach mit einem Klick!" freut sich Dr. Rainer Stahl, Programmbereichsleiter bei Klett-Perthes über die Neuausgabe, die erstmals auf der didacta zu sehen ist. "Lehrplanrelevante Themen des 21. Jahrhunderts, wie Landgrabbing oder Klimawandel, können jetzt passgenau zur Atlaskarte über Beamer oder Whiteboard dargestellt werden und machen geographische Zusammenhänge leicht nachvollziehbar."

Gymnasial, schülergerecht, vernetzt

Mit über 500 Karten, 180 Modellgrafiken und Diagrammen berücksichtigt der Haack Weltatlas die Lehrplaninhalte von Klasse 5 bis zum Abitur. Alle Karten und Grafiken sind nach Schwierigkeitsgrad differenziert, angefangen beim Einstieg in die Atlasarbeit bis zur vertiefenden Projektarbeit in der Sekundarstufe II. Eine im Medienpaket integrierte Übungssoftware mit 600 Aufgaben unterstützt das Selbstlernen von Topographie, geographischem Basiswissen und Arbeitsmethoden.

Den Haack Weltatlas gibt es auch in vier Teilbänden. Diese "entlasten den Schulranzen" und entsprechen in Inhalt und Seitenzahl der gebundenen Ausgabe.

Haack Weltatlas, Medienpaket mit Übungssoftware und Arbeitsheft, 978-3-12-828650-1 (28,95 EUR). Weitere Informationen unter www.klett.de/haack und unter www.klett-pressebox.de.

Pressekontakt:

Ernst Klett Verlag GmbH 
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anja Vrachliotis
Rotebühlstraße 77
70178 Stuttgart

+49 711 6672-1166
pr@klett.de
Original-Content von: Ernst Klett Verlag GmbH, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: