Ernst Klett Verlag GmbH

20 Jahre Deutsche Einheit - Karte zur Infrastruktur zeigt, wie Deutschland zusammenwächst (mit Bild)

Verkehrsprojekte Deutsche Einheit; ausschließlich zur redaktionellen Nutzung bei Nennung der Quelle (c) Ernst Klett Verlag; Stichworte: Verkehrswege, Autobahn, Eisenbahnnetz, Eisenbahnstrecke, Schienennetz, Wiedervereinigung, Wende, Bundesländer, Ostdeutschland, DDR, Westdeutschland, BRD, Karte, Atlas, Übersicht, Klett, Perthes, Gotha, ...

Stuttgart (ots) - Wie stark ist Deutschland in den 20 Jahren nach der Wiedervereinigung zusammengewachsen? Eine mögliche Antwort liefert die Karte "Verkehrsprojekte Deutsche Einheit". Sie zeigt, wie Autobahnen und Schienennetz Gesamtdeutschland infrastrukturell verbinden. Gekennzeichnet sind die Autobahnen und Eisenbahnstrecken, die im Rahmen der Verkehrsprojekte Deutsche Einheit ausgebaut oder neu gebaut werden.

Hintergrund

Nach dem Fall der Mauer im Jahr 1989 beschloss die damalige Bundesregierung, die Infrastruktur in Ostdeutschland in Stand zu setzen: Bis August 2010 sind insgesamt mehr als 1.855 Kilometer neu- und ausgebaute Autobahnen im Rahmen der Verkehrsprojekte Deutsche Einheit (VDE) entstanden.

Zudem wurden von 1991 bis Ende 2009 rund 13,7 Milliarden Euro in den Schienenverkehr investiert. Sechs der insgesamt neun Schienenprojekte wurden bereits in Betrieb genommen.

Pressekontakt:

Ernst Klett Verlag GmbH
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dr. Dagny Ladé
Rotebühlstraße 77
70178 Stuttgart
Tel.: 0711-6672-1166
Fax: 0711-6672-2010
d.lade@klett.de
www.klett.de

Original-Content von: Ernst Klett Verlag GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Ernst Klett Verlag GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: