Mercedes-Benz

Traumautos, jede Menge Power und zwei spektakuläre Weltpremieren/ Mercedes-AMG-zieht auf der IAA in Frankfurt wieder alle Register (MANUSKRIPT MIT O-TÖNEN)

Traumautos, jede Menge Power und zwei spektakuläre Weltpremieren/
Mercedes-AMG-zieht auf der IAA in Frankfurt wieder alle Register
(MANUSKRIPT MIT O-TÖNEN)
Dateiname: mercedes-iaa15-vorab-moers-feature.mp3
Dateigröße: 1,85 MB
Länge: 01:20 Minuten

Stuttgart (ots) - 230.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche, 210 Weltpremieren, über 1.100 Aussteller aus aller Welt - die IAA in Frankfurt kann in diesem Jahr wieder als Messe der Superlative bezeichnet werden. Mit den beiden Pressetagen beginnt morgen (15.09.) zum 66. Mal die weltweit wichtigste Mobilitätsmesse und am Donnerstag eröffnet dann Bundeskanzlerin Angela Merkel offiziell die IAA 2015. Traditionell belegt Mercedes-Benz komplett die historische Alte Festhalle. Dort ist auch AMG vertreten, die Performance-Schmiede aus dem kleinen schwäbischen Ort Affalterbach im Landkreis Ludwigsburg. AMG präsentiert gleich zwei Weltpremieren: Das neue AMG C 63 Coupé und das neue S 63 AMG Cabriolet. Nach 44 Jahren gibt es wieder ein viersitziges Luxus-Cabrio von Mercedes-Benz. Die AMG-Version wird der Glanzpunkt dieser Messe, da ist sich AMG-Chef Tobias Moers sicher:

O-Ton Tobias Moers

Der offene Viersitzer in der S-Klasse ist auch für Mercedes ein Highlight. Absolut. Und wird sicherlich eine Ikone dieses Jahr auf der IAA sein. Für uns war das Auto auch die Abrundung in unserem S-Klasse Portfolio und wir glauben, dass wir mit dem S-Klasse Cabrio in der AMG-Ausführung schon eine schöne Alternative bieten. Das Auto bietet fahrdynamisch natürlich einiges, aber bringt natürlich den Cruising-Comfort mit. (0:22)

Weltpremiere Nummer zwei ist das AMG C 63 Coupé, der stärkste Mittelklasse-Zweitürer mit dem Stern im Kühlergrill. Der elegante V8-Bollide leistet in der Basiskonfiguration 476 PS, als S-Variante stehen sogar 510 PS zur Verfügung. Das Fachmagazin "auto, motor und sport" titelte begeistert: "So schön können 510 PS sein". Und schnell natürlich auch, in 3,9 Sekunden ist das Kraftpaket von null auf hundert km/h! Damit schreibt AMG die erfolgreiche Mittelklasseoffensive weiter:

O-Ton Tobias Moers

Wir haben mit dem C 63 schon ganz gut vorgelegt. Der C 63 wurde Anfang des Jahres präsentiert und wird extrem positiv von unseren Kunden und den Märkten angenommen. Und jetzt das Coupé, das ist für uns schon ein großer Moment, weil wir uns mit dem Coupé viel vorgenommen haben. Wir sind zum ersten Mal in einen Gesamtrohbau eingestiegen. Das heißt, wir haben auch den hinteren Rohbaubereich, die Seitenwand verbreitert, wir haben das Auto komplett auf Fahrdynamik getrimmt und das markiert jetzt schon das i-Tüpfelchen in unserem C-Klasse Portfolio. (0:30)

Insgesamt 15 unterschiedliche AMG-Fahrzeuge werden in der Alten Festhalle auf der IAA ausgestellt sein. Fans der Marke haben die einmalige Chance, ganz nah an ihre Traumautos ranzukommen, sogar reinsitzen ist möglich. Und natürlich zeigen die Affalterbacher auch reinrassige Rennautos. Zum Beispiel das AMG C 63 DTM Renncoupé, das DTM-Fahrzeug für die kommende Saison 2016.

O-Ton Tobias Moers

Die Nähe zum Motorsport ist für uns natürlich wichtig. Auf der einen Seite ist unser Business sehr Motorsport orientiert. Wenn die Zielflagge fällt, quasi wenn wir in Produktion gehen, dann denken wir schon darüber nach, was wir für das nächste Produkt, für das nächste Jahr oder in zwei Jahren oder für das Facelift wieder besser machen können. Und im Motorsport bist du auch immer auf der Suche nach der Optimierung im Detail. (0:23)

Abmoderation:

Mercedes-AMG-Chef Tobias Moers hat uns schon mal hinter die Kulissen des IAA-Messeauftritts des Affalterbacher Unternehmens schauen lassen. Ab kommenden Donnerstag gibt es in der Alten Festhalle dann AMG-Fahrzeuge zum Anfassen, dann ist die Messe für alle Autoliebhaber geöffnet.

ACHTUNG REDAKTIONEN: 
  
Das Tonmaterial ist honorarfrei zur Verwendung. Sendemitschnitt bitte
an ots.audio@newsaktuell.de. 

Pressekontakt:

Ansprechpartner:
Mercedes-Benz, Birgit Zaiser, 07144 302 581
Mercedes-Benz, Claudia Merzbach, 0711 17 95379
all4radio, Claudia Ingelmann, 0711 3277759 0
Original-Content von: Mercedes-Benz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mercedes-Benz

Das könnte Sie auch interessieren: