BMW Group

Umfangreiches neues Sortiment an BMW M Performance Zubehör für das neue BMW M2 Coupé
Vielfältige Komponenten zur Steigerung der Dynamik und Individualisierung des Designs

ein Dokument zum Download

BMW M Performance Zubehör

München (ots) - Das neue BMW M2 Coupé (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8,5 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 199 g/km)* setzt in puncto Fahrdynamik und Performance Maßstäbe im Segment der kompakten Hochleistungssportler. Sein extrovertiertes Design unterstreicht den hochdynamischen Charakter und die herausragende Rennstreckentauglichkeit zusätzlich. Ab März 2016 lassen sich die fahrdynamischen Qualitäten und der optische Auftritt des BMW M2 Coupé mithilfe des jetzt vorgestellten Angebots an BMW M Performance Parts weiter schärfen. Zur Wahl stehen vom Motorsport inspirierte Komponenten für die Bereiche Aerodynamik, Antrieb, Cockpit und Fahrwerk, die durchweg höchste Ansprüche an Funktionalität und Design erfüllen.

Aerodynamikkomponenten verbessern Optik und Fahrverhalten. Besonders umfangreich im Produktportfolio der M Perfomance Parts für das BMW M2 Coupé ist das Angebot an Aerodynamikkomponenten, die aus hochwertigem, kohlenstofffaserverstärktem Kunststoff (CFK bzw. Carbon) gefertigt werden. Zu ihnen zählen Front- und Schwelleraufsätze, Heckdiffusor sowie Spiegelkappen, die in ihren aerodynamischen Auswirkungen perfekt aufeinander abgestimmt sind und das kraftvolle Außendesign des kompakten Hochleistungssportlers zusätzlich betonen.

So optimieren beispielsweise die Front- und Seitenschwelleraufsätze in Kombination mit Heckspoiler und -diffusor aus dem BMW M Performance Sortiment das Strömungsverhalten der Luft um das Fahrzeug, was sich positiv auf die Handlingeigenschaften und die Fahrleistungen auswirkt. Dazu passen die Außenspiegelkappen Carbon, die mit ihrer markanten Optik optimal das gesteigerte sportliche Auftreten stilvoll abrunden. Gleiches gilt für die M Performance Ziergitter für Front und Seite in Schwarz hochglänzend mit integriertem BMW M Logo in den BMW M Farben Rot, Blau und Hellblau.

Dynamik steigernde Optionen für Antrieb, Fahrwerk und Bremsen. Für ein intensiveres Wahrnehmen der Motorsounds steht das M Performance Klappenschalldämpfer-System zur Verfügung. Seine beiden Betriebsmodi Sport und Track lassen sich per Bluetooth-Fernbedienung einstellen. Der Modus Sport ist dabei für den Einsatz im öffentlichen Straßenverkehr vorgesehen und verwöhnt mit einer speziell auf den BMW M2 abgestimmten, besonders sportlichen Soundkulisse. Die Einstellung Track intensiviert Lautstärke und Klang des Abgasanlagen-Sounds nochmals, steigert somit die Emotionalität spürbar. Der Fahrer nimmt das Fahrerlebnis dadurch intensiver wahr und fühlt sich seinem Fahrzeug nochmals enger verbunden. Die M Performance Klappenabgasanlage wertet den BMW M2 mit ihrem hochglänzenden Schalldämpferkörper inklusive tiefgeprägtem M Performance Logo, Endrohren mit 80 Millimeter Durchmesser und perforiertem Innenrohr auch optisch weiter auf. Alternativ stehen für die M Performance Abgasanlage auch Carbon-Endrohrblenden mit 93 Millimeter Durchmesser und eingearbeitetem BMW M Logo zur Verfügung.

Für eine Optimierung der Straßenlage und der Handlingeigenschaften lässt sich das BMW M2 Coupé mit dem BMW M Performance Gewindefahrwerk ausrüsten. Mit ihm reduziert sich die Bodenfreiheit gegenüber dem Serienfahrwerk um mindestens fünf Millimeter. Darüber hinaus lässt sich das Fahrzeug dank der Gewindetechnik um weitere 20 Millimeter absenken. Außerdem sind die Stoßdämpfer in der Zugstufe in 16 und in der Druckstufe in 12 Abstufungen einstellbar. Der Fahrer kann somit sein favorisiertes Fahrwerk-Setup ganz individuell einstellen. Die im Vergleich zum Serienfahrwerk insgesamt straffere Grundabstimmung reduziert dabei in jedem Fall die Nick- und Wankbewegungen des Fahrzeugaufbaus und sorgt so für äußerst neutrales Fahrverhalten sowie ein Höchstmaß an direkter Rückmeldung an den Fahrer.

Eine Steigerung der Rennstreckentauglichkeit bei gleichzeitiger Erhöhung der aktiven Sicherheit bieten die Sportbremsbeläge von BMW M Performance. Ihre Zusammensetzung ist abgeleitet von den im Motorsport bewährten Langstrecken-Bremsbelägen. Die BMW M Performance Sportbremsbeläge zeichnen sich daher insbesondere durch eine deutlich gesteigerte thermische Belastbarkeit aus, zeigen somit auch bei dauerhafter extremer Beanspruchung kein Fading. Darüber hinaus bieten sie ein verbessertes, weil direktes Ansprechverhalten im Vergleich zur serienmäßigen Verzögerungsanlage.

Vom Rennsport inspirierte Optionen für das Interieur.

Auch der Innenraum des BMW M2 Coupé lässt sich mithilfe der BMW M Performance Parts nach individuellen Vorstellungen besonders sportlich gestalten. So setzen beispielsweise die BMW M Performance LED-Einstiegsleisten für die Fahrer- und Beifahrerseite direkt mit dem Öffnen der Tür einen stilvollen und markanten Akzent. Gleiches gilt für die M Performance Fußmatten, die neben ihrer sportlichen Optik dank der abriebfesten Oberfläche aus Gummi- und Textilfasern auch optimalen Halt bieten. Dazu passen ideal die Pedalauflagen aus Edelstahl, bei denen aufgestellte Gummiprofile auf Brems- und Kupplungspedal ein Abrutschen des Fußes wirkungsvoll verhindern.

Als weltweit einer von wenigen Automobilherstellern überhaupt bietet BMW für seine Fahrzeuge eigene Lenkräder mit Alcantara-Bezug zum Nachrüsten an. Im BMW M Performance Sortiment finden sich gleich zwei verschiedene Modelle. Das M Performance Lenkrad Pro ist in den mit Alcantara bezogenen Griffbereichen besonders prägnant ausgeformt und insgesamt härter ausgeschäumt als das Serienlenkrad, bietet damit besseren Halt und ein präziseres Lenkgefühl. Zudem verfügt es über eine hellblaue Mittenmarkierung auf der 12-Uhr-Position. Die dreifarbige M-Naht und die optionale offenporige Carbon-Blende mit M Performance Schriftzug machen das M Performance Lenkrad Pro zu einer optisch besonders attraktiven Erscheinung.

Zusätzlich bietet BMW das M Performance Lenkrad auch mit Racedisplay und serienmäßiger Carbon-Blende an. Durch das im oberen Lenkradkranz integrierte Funktionsdisplay hat der Fahrer die abrufbaren Informationen wie Sektions- und Rundenzeiten sowie Längs- und Querbeschleunigungen stets optimal im Blick. Intuitiv gesteuert werden die Funktionen durch Menüknöpfe, die in den Daumenablagen des Lenkrads integriert sind. Neben dem Racedisplay befinden sich rechts und links als Gangwechselanzeige zwei aufeinander zulaufende zweifarbige LED-Leuchtleisten.

Vervollständigt wird das BMW M Performance Angebot für den Innenraum des BMW M2 durch das M Performance Interieur Kit Carbon mit entsprechenden Blenden für den DKG-Gangwahlschalter, die Mittelkonsole und den Handbremshebelgriff sowie durch die M Performance Interieurleisten mit ihrem besonders attraktiven Mix aus Alcantara und Carbon.

Leitfaden zu Kraftstoffverbrauch und CO2-Emission:

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und dem Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen und unter http://ots.de/kuJPt erhältlich ist. LeitfadenCO2 (PDF - 2,7 MB)

Internet: www.press.bmwgroup.com 
E-Mail: presse@bmw.de 

Die BMW Group

Die BMW Group ist mit ihren Marken BMW, MINI und Rolls-Royce der weltweit führende Premium-Hersteller von Automobilen und Motorrädern und Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Als internationaler Konzern betreibt das Unternehmen 30 Produktions- und Montagestätten in 14 Ländern sowie ein globales Vertriebsnetzwerk mit Vertretungen in über 140 Ländern.

Im Jahr 2015 erzielte die BMW Group einen weltweiten Absatz von rund 2,247 Millionen Automobilen und rund 137.000 Motorrädern. Das Ergebnis vor Steuern im Geschäftsjahr 2014 belief sich auf rund 8,71 Mrd. EUR, der Umsatz auf 80,40 Mrd. EUR. Zum 31. Dezember 2014 beschäftigte das Unternehmen weltweit 116.324 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Seit jeher sind langfristiges Denken und verantwortungsvolles Handeln die Grundlage des wirtschaftlichen Erfolges der BMW Group. Das Unternehmen hat ökologische und soziale Nachhaltigkeit entlang der gesamten Wertschöpfungskette, umfassende Produktverantwortung sowie ein klares Bekenntnis zur Schonung von Ressourcen fest in seiner Strategie verankert.

www.bmwgroup.com 
Facebook: http://www.facebook.com/BMWGroup 
Twitter: http://twitter.com/BMWGroup 
YouTube: http://www.youtube.com/BMWGroupview 
Google+: http://googleplus.bmwgroup.com 

Pressekontakt:

BMW Group
Christophe König, Produktkommunikation BMW Automobile
Telefon: +49-89-382-56097
Fax: +49-89-382-20626
E-Mail Adresse:
Christophe.Koenig@bmw.de
Medieninhalte
4 Dateien

Weitere Meldungen: BMW Group

Das könnte Sie auch interessieren: