Skoda Auto Deutschland GmbH

SkodaAuto ist Partner des Moers Festival

    Weiterstadt / Moers (ots) - Skoda Auto Deutschland ist Partner des Internationalen Jazz Festivals in Moers, einer der größten Jazz-Veranstaltungen in Europa. Das "moers festival" möchte auch zu Pfingsten 2007 (25. bis 28. Mai) wieder eine Momentaufnahme aktueller internationaler improvisierter Musik sein. Wenn die Ränder in diesem Jahr noch etwas weiter auseinander lägen, sei das kein Zufall, so Reiner Michalke, der Künstlerische Leiter des Festivals. "Mein Ziel ist es, ein möglichst großes Spektrum aktueller Musik ohne Berührungsängste und Vorurteile abzubilden. Es wird laute Musik neben leiser Musik geben, böse Musik neben lieber Musik und neue Helden werden neben alten Helden spielen."

    An vier Tagen gibt es deshalb im großen Zirkuszelt des Festivals vieles zu entdecken. Grund genug für Skoda Auto Deutschland und den örtlichen Skoda Händler, das Autohaus Minrath, Organisatoren, Künstler und Journalisten beim Moers Festival zu unterstützen und mit dem Superb-Shuttle mobil zu machen.

    Auf Initiative des Skoda Autohauses Minrath wird dieses Jahr eine besondere Premiere stattfinden: das kleinste Jazz-Konzert der Welt im Auto. Am 24. Mai, einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des "moers festival", werden sechs Fahrgäste, die in einem Gewinnspiel vorab ausgewählt wurden, in den Genuss dieses außergewöhnlichen Hörerlebnisses kommen. Auf einer festgelegten Route bewegt sich das Fahrzeug, ein Skoda Superb, durch die Moerser Innenstadt. Die in der Jazzszene international bekannten Musiker Wu Na, Yan Jun und Matthias Muche werden im Wechsel das private Konzert für die Fahrgäste geben.

    Seit Gründung des deutschen Importeurs im Jahr 1991 erleben Musik-Freunde die tschechische Marke und den Jazz in bester Eintracht. Das Engagement wurde im Laufe der Jahre ausgedehnt und vertieft. Inzwischen gilt Skoda Auto Deutschland längst als kompetenter Partner in der Szene und vergibt mit dem Skoda Jazzpreis für Jugend Big Bands in Zusammenarbeit mit der Deutschen Jazz Föderation und dem Landesmusikrat Rheinland-Pfalz die einzige bundesweite nicht-staatliche Auszeichnung für diese Ensemble-Größe. Daneben schickt Skoda einmal im Jahr die Skoda All Star Band um den Startrompeter Uli Beckerhoff auf Tour und vergab bei der Bremer Fachmesse jazzahead den Skoda Award, einen mit 15.000 Euro dotierten Musikpreis, der jährlich an Personen verliehen wird, die sich um den Jazz als Kulturgut verdient gemacht haben.

Pressekontakt:
Christoph Ludewig
Telefon 06150 / 133121
Telefax 06150 / 133129
Mailto: christoph.ludewig@skoda-auto.de

Original-Content von: Skoda Auto Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Skoda Auto Deutschland GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: