Skoda Auto Deutschland GmbH

Skoda: Sportlicher Auftritt bei der Essen Motor Show
Uwe Krupp und Erich Kühnhackl am Skoda Messe-Stand

Weiterstadt / Essen (ots) - Skoda zeigt auch in diesem Jahr Flagge bei der Essen Motor Show (28. November - 06. Dezember) und präsentiert neben dem neuen Superb Combi und der attraktiven Modellpalette erfolgreiche Motorsportfahrzeuge: Der Skoda Fabia S2000, der auf Anhieb in seiner ersten Saison 2009 mehrere Rallyesiege feiern konnte und das Siegerauto des Deutschen Rekordmeisters im Rallycross, der Skoda Fabia S1600 von Rolf Volland, stehen für Fachbesucher und Publikum bereit.

Zudem gibt es die neue Skoda Zubehörstudie Octavia RS+ zu bestaunen. Die Karosserie wird durch eine Frontschürze, einen Diffusor am Heck und Leichtmetallräder in Schwarz aufgewertet. Im Innenraum sorgen ein exklusives Lederlenkrad, Türverkleidungen aus Leder, Carbonzierelemente sowie Recaro Sportsitze für das Plus an Sportlichkeit.

Die kräftigste und schnellste Skoda Limousine, der Superb 3.6l V6 mit 191kW (260 PS), geht in Essen ebenso an den Start, wie die neue Kombi-Version des Skoda Flaggschiffes.

Die sportliche Präsentation komplettieren der Cheftrainer der Deutschen Eishockey-Nationalmannschaft Uwe Krupp und Puckjäger-Legende Erich Kühnhackl. Skoda ist Rekordsponsor der IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft, die im kommenden Jahr vom 7. - 23. Mai in Deutschland ausgetragen wird. Im Rahmen der Partnerschaft der tschechischen Traditionsmarke mit dem Deutschen Eishockey-Bund und der IIHF Eishockey-WM 2010 stehen Uwe Krupp (am 05. Dezember) und Erich Kühnhackl (am 28. November) am Skoda Stand Rede und Antwort. Die Marke mit dem geflügelten Pfeil im Logo verlost in Essen (Halle 12, Stand 206) insgesamt 20 Karten für die Eishockey-WM.

Neben den berühmten Sportlern warten auch der neue Skoda Yeti, der Skoda Roomster und die Basisversion der erfolgreichen Motorsportmodelle, der Skoda Fabia in der Sportline-Ausstattung, auf die Besucher.

Pressekontakt:

Karel Müller
Telefon 06150 / 133115
Telefax 06150 / 133129
Mailto: karel.mueller@skoda-auto.de

Original-Content von: Skoda Auto Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Skoda Auto Deutschland GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: