Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: Grundbesitzer: Preise für Wald haben sich verdoppelt

Berlin (ots) - Die anhaltenden Niedrigzinsen und die Suche nach Anlagealternativen treiben den Preis für Wald und Land in die Höhe. "Die Preise für Wald haben sich in den letzten 20 Jahren verdoppelt", sagte Michael Prinz zu Salm-Salm dem Berliner "Tagesspiegel" (Dienstagausgabe). Salm-Salm leitet den Verband der "Familienbetriebe Land und Forsten", der über 50.000 Wald- und Grundbesitzer vertritt.

http://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/der-wert-des-waldes-preise-haben-sich-verdoppelt/13599686.html

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Wirtschaftsredaktion, Telefon: 030/29021-14606

Pressekontakt:

Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Tagesspiegel

Das könnte Sie auch interessieren: