Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: Senat will Verbraucherzentrale finanziell helfen

Berlin (ots) - Berlin - Die finanziell angeschlagene Verbraucherzentrale Berlin kann auf die Hilfe der Senatsverwaltung zählen. "Wir sind auf gutem Wege, die Probleme zu lösen", sagte Marie-Luise Dittmar, Sprecherin der Senatsverwaltung für Gesundheit, Umwelt und Verbraucherschutz, dem Tagesspiegel (Montagausgabe). In den Verhandlungen geht es nach Informationen aus der Verbraucherzentrale um einen Betrag von 170 000 Euro. Die Verbraucherzentrale war durch fehlerhafte Umsatzsteuerabrechnungen an den Rand der Insolvenz geraten.

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

Pressekontakt:

Der Tagesspiegel
Chef vom Dienst
Thomas Wurster
Telefon: 030-260 09-308
Fax: 030-260 09-622
cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Tagesspiegel

Das könnte Sie auch interessieren: