Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: Dax-Konzerne wollen keine Quotenfrauen

Berlin (ots) - Berlin - Außer der Deutschen Telekom plant kein weiteres der 30 im Dax notierten Unternehmen die Einführung einer Frauenquote in Führungspositionen. Das ergab eine Umfrage des Tagesspiegel (Dienstagausgabe) bei den Unternehmen. "Bei uns zählt Qualifikation statt Quote", hieß es zum Beispiel bei Linde. Ein Sprecher der Deutschen Bank drückte es so aus: "Wir haben eine Leistungsorientierung im Haus. Wir glauben, dass Frauen diese Leistung auch ohne Quote bringen." Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Newsroom, Telefon: 030-29021-14909 Pressekontakt: Der Tagesspiegel Chef vom Dienst Thomas Wurster Telefon: 030-260 09-308 Fax: 030-260 09-622 cvd@tagesspiegel.de   Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Der Tagesspiegel

Das könnte Sie auch interessieren: