Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: Grüne Jugend stellt sich gegen Jamaika und droht Mutterpartei mit Wahlkampfboykott

    Berlin (ots) - Die Jugendorganisation der Grünen, die Grüne Jugend, geht vor ihrem Bundeskongress an diesem Wochenende auf Distanz zur Mutterpartei und droht mit einem Wahlkampfboykott. Der Vorstandssprecher der Grünen Jugend, Max Löffler, sagte dem "Tagesspiegel" (Freitagausgabe), seine Organisation würde den Bundeswahlkampf einstellen, sollte die Bundespartei im Wahlkampf eine Koalition mit der CDU oder der FDP in Betracht ziehen". "Sollten die Grünen Bereitschaft zu einer Zusammenarbeit mit CDU oder FDP durchblicken lassen, stellen wir unseren Wahlkampf sofort ein." Auch die Ampeldiskussion innerhalb der Grünen, findet Löffler,"schade massiv".

    Löffler warf der Bundestagsfraktion der Grünen zudem vor, nicht energisch genug zu arbeiten: "Die Großen könnten wesentlich energischer sein. Viele benehmen sich, als wären sie noch in der Regierung."

    Bei Nennung der Quelle "Tagesspiegel" stehen Ihnen die genannten Zitate zur freien Verfügung. Nachfragen unter 030 26009 421.

    Herzlichen Gruß und Dank

    Armin Lehmann

    Mit freundlichen Grüßen

    Armin Lehmann Ressortleiter Politik

    Verlag der Tagesspiegel GmbH Potsdamer Straße 87 10785 Berlin

    Tel. + 49-30-260 09 421
Tel.      0170 8123 523
Fax  + 49-30-260 09 416
mailto: armin.lehmann@tagesspiegel.de

    www.tagesspiegel.de

Pressekontakt:
Der Tagesspiegel
Chef vom Dienst
Thomas Wurster
Telefon: 030-260 09-308
Fax: 030-260 09-622
cvd@tagesspiegel.de

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Tagesspiegel

Das könnte Sie auch interessieren: