Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: Bundesbildungsministerin Ursula von der Leyen (CDU): "Wer hier blockiert, tut dem Land keinen Gefallen."

    Berlin (ots) - Berlin. Familienministerin Ursula von der Leyen hat die Länder vor einer  Blockade des Bildungsgipfels gewarnt. Beim Thema Bildung gehe es "um den seidenen Faden, an dem der Wohlstand dieses Landes hängt", sagte die CDU-Politikerin im Interview mit dem Berliner "Tagesspiegel am Sonntag": "Wer hier blockiert, tut dem Land keinen Gefallen." Es gehe um die Frage, ob die Politik die "historische Gelegenheit" ergreife, Bildung zu einem großen gemeinsamen Thema zu machen, fügte die Ministerin hinzu. Sie selbst sehe ihren Beitrag für eine besser Bildung in Deutschland vor allem bei der Qualifizierung und Weiterbildung von Tagesmüttern sowie bei der Elternbildung. "Da hat unser Ministerium eine Kernkompetenz."

    Bei Nennung der Quelle "Tagesspiegel" stehen Ihnen die genannten Zitate zur freien Verfügung. Nachfragen gerne unter 030 26009 421.

Pressekontakt:
Der Tagesspiegel
Chef vom Dienst
Thomas Wurster
Telefon: 030-260 09-308
Fax: 030-260 09-622
cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Tagesspiegel

Das könnte Sie auch interessieren: