PR Club Hamburg e.V.

Vereinfachungsspezialisten gesucht!

Vereinfachungsspezialisten gesucht!
Dagmar Winklhofer-Bülow, Vorstandsvorsitzende PR Club Hamburg und Mirko Kaminski, GF achtung! Kommunikation

    Hamburg (ots) -

    - Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter
        http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs -

    "Kommunikation muss einfacher werden" war die Forderung von Mirko Kaminski, GF achtung! Kommunikation, auf der gestrigen Veranstaltung des PR Club Hamburg. Täglich prasseln 3.000 Werbebotschaften auf den Menschen ein. Davon kann er 52 überhaupt nur wahrnehmen. Wie schafft es ein Unternehmen, innerhalb der täglichen Informationsflut wahrgenommen zu werden?

    Der Mensch hat täglich 100.000 Entscheidungen zu fällen. Allein bei dem Produkt Joghurt hat er die Qual der Wahl zwischen 400 Sorten und 68 Geschmacksvarianten. Wir leben in einer Zeit des Multioptionismus, so Mirko Kaminski, und täglich kommen weitere Optionen hinzu. Die Folge seien Stress, Irritationen, Orientierungslosigkeit und die Sehnsucht nach Einfachheit in einer immer komplizierter werdenden Welt.

    Kaminski appelliert an die Unternehmen, auf diesen Trend aufzuspringen und dem Bedürfnis ihrer Verbraucher nach Einfachheit nachzukommen, indem sie eine klare und geradlinige Unternehmenskommunikation schaffen. Voraussetzung dafür sei, dass Kommunikation und Verhalten im Einklang stünden. Viele Unternehmen haben es sich zu einfach gemacht und enttäuschen nach der versprochenen Einfachheit dann doch mit Kompliziertheit, so Kaminski.

    Einfachheit und Transparenz aus Sicht der Kunden zu schaffen, ist für ein Unternehmen anstrengend und erfordert Mut. Künftig werden jedoch jene Unternehmen erfolgreicher sein, die dem Verbraucher helfen, die Wirklichkeit zu ordnen, glaubt Kaminski. Die Dove-Kampagne "Initiative für die Schönheit" und die Kampagne "Sense and Simplicity" von Philips seien zwei herausragende Beispiele dafür, dass sich der Schritt zu Einfachheit und Authentizität auszahle.

    Über den PR Club Hamburg e.V. Der PR Club Hamburg e.V. ist das branchenübergreifende Kommunikationsforum für die PR  und verwandte Professionen in Norddeutschland. Im April 2000 von Dagmar Winklhofer-Bülow gegründet und bis heute geleitet, bietet er in acht Veranstaltungsreihen praxisnahe Fortbildung und Networking für PR-Profis, Unternehmer und alle Interessierten. Unter seinem Claim "Hamburg macht PR" setzt er sich außerdem für eine Stärkung des traditionsreichen PR-Standorts Hamburg und für postgraduale PR-Ausbildungsgänge mit anerkannten Zertifizierungen ein. Heute hat der PR Club Hamburg ca. 35 Firmenmitglieder, ca. 25 Sponsoren und Kooperationspartner, sowie ca. 130 Individualmitglieder und ist als gemeinnützig anerkannt.

Pressekontakt:
Simone Hopf
PR Club Hamburg e.V.
Großer Grasbrook 15
20457 Hamburg

Tel.: 040 / 36 09 76 30
Fax: 040 / 36 09 27 50
E-Mail: sh@pr-club-hamburg.de

Original-Content von: PR Club Hamburg e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PR Club Hamburg e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: