TOTAL Deutschland GmbH

Tyczka Minol stärkt Marktposition

Berlin (ots) - Die Tyczka Minol GmbH, Leipzig, erwirbt die Aktivitäten der Süddeutsche Gasgesellschaft mbH (Südgas), Sigmaringen, in Ostdeutschland. Mit der zum 1. Oktober 2000 vollzogenen Einbringung der Südgas-Aktivitäten in den neuen Bundesländern wurde die Marktposition weiter gestärkt und die Marktführerschaft ausgebaut. Die Tyczka Minol GmbH ist die absatzstärkste Flüssiggasgesellschaft im Endverbrauchergeschäft in Ostdeutschland. Damit die erweiterten Synergieeffekte so schnell wie möglich realisiert werden, wurden die Verkaufsbüros in Rostock und Leipzig in die bestehende Organisation eingebracht. Die Tyczka Minol GmbH gehört zu gleichen Teilen der Tyczka GmbH & Co. KG aA, Geretsried, und der TotalFinaElf Deutschland GmbH, Berlin. Die notwendigen behördlichen Genehmigungen wurden bereits erteilt. Bereits im Laufe des Jahres 2000 brachte die Tyczka GmbH & Co. KG aA ihre Aktivitäten in den neuen Bundesländern in die Tyczka Minol GmbH ein. Dazu gehörte die Tyczka Nord sowie die Tyczka Thüringen. Die damalige Elf Oil brachte die Thüringer Flüssiggas GmbH ein und ihren 50 %igen Anteil an der Progas Minol GmbH. Die Süddeutsche Gasgesellschaft mbH ist eine 100 %ige Tochtergesellschaft der TotalFinaElf Deutschland GmbH. Die TotalFinaElf Deutschland GmbH stärkt mit der Einbringung ihrer Aktivitäten die Position und das Geschäft der Tyczka Minol GmbH. ots Originaltext: TotalFinaElf Deutschland GmbH Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Bei Rückfragen: TotalFinaElf Deutschland GmbH Thomas F. Schalberger Unternehmenskommunikation Schützenstr. 25 10117 Berlin Tel.: 030/2027-6231 Fax: 030/2027-6215 http//www.totalfinaelf.de oder Tyczka GmbH & Co. KgaA Andreas Kies Geschäftsführung Blumenstraße 5 82538 Geretsried Tel.: 08171/627-126 Fax: 08171/627-100 http//www.tyczka.de Original-Content von: TOTAL Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: