ProSieben

"Futurama" - Wundervolle Zukunft

    München (ots) - Ab 1. Juli 2002 kommen alle "Futurama"-Fans auf ProSieben wieder voll auf ihre Kosten. Der Sender präsentiert die erste bis dritte Staffel der animierten Kult-Comedy von Matt Groening im Vorabend-Stripping - montags bis freitags um 18.30 Uhr.

    ... Silvester 1999. Fry, ein 25-jähriger Pizzabote aus New York, ist vom Leben gebeutelt: Seine Freundin hat ihn verlassen, und sein Chef kommandiert ihn nur herum. Ein klägliches Leben in einer ziemlich trostlosen Welt - bis Fry durch Zufall krygonisch gefroren wird und erst im Jahr 3000 auftaut. Für den Tollpatsch, der schon dem 20. Jahrhundert kaum gewachsen war, wird das Leben im vierten Millennium aber keineswegs einfacher: In "Neu New York" trifft er seinen Ururururur-Neffen Professor Farnsworth, seine Arbeitskollegen bei einem intergalaktischen Lieferservice sind der suchtgefährdete Roboter Bender und die außerirdische Zyklopin Leela. Ihre Kurierfahrten für "Planet Express" führen das Trio in die unendlichen Weiten des Weltalls, zu seltsamen Völkern, eigentümlichen Sternen - oder auch nur um die Ecke. Interstellare Kriege oder steinerweichende Liebesgeschichten - Fry, Bender, Leela und ihre Freunde lassen zwischen Mars und Milchstraße kein Abenteuer aus ...

    Matt Groenings aufwendig produziertes Weltraum-Abenteuer vereint traditionelle Zeichentechnik, Computeranimation und digitale Grafiken. Spezielle Kamerafahrten lassen Gebäude und Raumschiffe dreidimensional erscheinen und erzeugen eine Tiefe, die man im Animationsbereich bisher so nicht kannte. Der unverwechselbare Groening-Look spiegelt sich bis ins kleinste Detail wider, der Zuschauer kann selbst beim zweiten oder dritten Hinsehen immer wieder neue, visuelle Leckerbissen entdecken. "Futurama" ist zudem zum Schreien komisch und gespickt mit Anspielungen und Persiflagen auf die Welt der Science-Fiction. Matt Groening: "Wir verulken alles, was lächerlich ist an Science-Fiction, gleichzeitig erweisen wir ihr aber auch unsere Ehre."

    Montags bis freitags direkt im Anschluss an "Futurama" um 19.00 Uhr: die gelbe Kult-Familie "Die Simpsons"


ots Originaltext: ProSieben Television GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Bei Fragen:
ProSieben Television GmbH
Kommunikation/PR
Nehad Taher
Tel. +49 [89] 9507-1142
Fax +49 [89] 9507-1190
Nehad.Taher@ProSieben.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: