ProSieben

Die ProSieben-Magazine am Freitag, den 31. Mai 2002

München (ots) - "Andreas Türck" täglich um 12.00 Uhr (WH) Moderation: Andreas Türck Thema der Sendung: * "Setz Dich, Andreas! Nur Schweine pinkeln im Stehen!" http://www.prosieben.de/talk/, Videotext Seite 380 Diana Schardt, Tel. 089/9507-1176, Fax -1194, Diana.Schardt@ProSieben.de "SAM" - das Mittagsmagazin täglich um 13.00 Uhr Moderation: Silvia Laubenbacher Themen u.a.: * Asthma wegen Pflanzenschutzmittel? Ein Streit im niedersächsischen Winsen an der Luhe hält seit Jahren die ganze Ortschaft in Atem: Der 54-jährige Familienvater Peter Homann behauptet, die Großgärtnerei, die an sein Grundstück grenzt, sei mit ihren Pflanzenschutzmitteln schuld an seinem Asthma. Der 31-jährige Besitzer des Betriebs Uwe Ehlers weist diesen Vorwurf weit von sich. Nun wollen die Parteien vor Gericht ziehen ... * Gut gestylt in den Sommer Popstars wie Shakira und Jennifer Lopez machen es vor. Knallenge Jeans, hauchdünne Rüschenstoffe und - als Hingucker - Gürtel in allen Variationen. Ein solches Outfit ist in diesem Modesommer ein absolutes Muss. "SAM" schickt Model Bettina zum Einkaufsbummel. * "SAM" präsentiert: Fitness zum Nulltarif In Teil vier der Reihe dreht sich alles um den "Waschbrettbauch". Exklusiv für "SAM" stellen Fitness-Profi George Jones und Sportwissenschaftlerin Kerstin einfache Übungen vor. George trainiert an Profi-Geräten, Kerstin im Wohnzimmer - genauso effektiv, aber gratis. http://www.prosieben.de/wissen/sam/, Videotext Seite 390 Kathrin Suda, Tel. 089/9507-1185, Fax -1194, Kathrin.Suda@ProSieben.de "Arabella" täglich um 14.00 Uhr Moderation: Arabella Kiesbauer Thema der Sendung: * "Miss Arabella 2002" http://www.prosieben.de/talk/, Videotext Seite 361 Diana Schardt, Tel. 089/9507-1176, Fax -1194, Diana.Schardt@ProSieben.de "Absolut Schlegl" täglich um 15.00 Uhr Moderation: Tobi Schlegl Thema der Sendung: * "Absolut ungepflegt" http://www.prosieben.de/talk/, Videotext Seite 363 Diana Schardt, Tel. 089/9507-1176, Fax -1194, Diana.Schardt@ProSieben.de "ClipMix mit Sonya und Alexander" täglich um 16.00 Uhr Moderation: Sonya Kraus, Alexander Mazza * Sonya Kraus und Alexander Mazza präsentieren die Highlights aus dem TV-Programm http://www.prosieben.de/talk/, Videotext Seite 383 Diana Schardt, Tel. 089/9507-1176, Fax -1194, Diana.Schardt@ProSieben.de "taff." - das erste Boulevard-Magazin am Abend täglich um 17.00 Uhr Moderation: Miriam Pielhau und Dominik Bachmair Themen u.a.: * Kinderhospiz "Ein Ort zum Leben, Lachen, Sterben und Trauern" - so beschreiben die Mitarbeiter ihre Einrichtung. Wenn die Zeit gekommen ist, nehmen Eltern und Geschwister im sauerländischen Olpe Abschied von ihren todkranken Kindern, Brüdern und Schwestern. Über 100 Familien kommen jährlich ins Hospiz "Balthasar". Bis zu 21 Tage dürfen sie kostenlos bleiben - das Haus finanziert sich ausschließlich über Spenden und Patenschaften. Wer nach Olpe kommt, hat die Endgültigkeit der ärztlichen Diagnose akzeptiert. * Waschbärenliebe Waschbären-Dame Wilma aus dem Wildpark Lüneburger Heide ist ein Jahr alt und will Mama werden. Wenn sie aber nicht anfängt, Diät zu halten, könnte es erst einmal zu spät sein. Die Paarungszeit der Waschbären ist bald vorbei. Doch Gehege-Partner Willi, mit zwei Jahren bestens zur Vaterschaft geeignet, würdigt Wilma wegen ihrer derzeitigen Figur keines Blickes. "taff." über Beziehungsprobleme der besonderen Art ... * "Fort Boyard" Endlich ist es so weit: Ab 7. Juni 2002 läuft die zweite Staffel des erfolgreichen Abenteuer-Formats "Fort Boyard" auf ProSieben. Die prominenten Kandidaten stellen sich spektakulären Aufgaben auf der Jahrhunderte alten Festung vor der französischen Atlantikküste. Zur Seite stehen ihnen die Moderatoren Sonya Kraus, Steven Gätjen und Alexander Mazza. "taff." hat hinter die Kulissen geschaut und erklärt, warum plötzlich alle Alexandra Kamps BH suchen und Rufus Beck Kopf steht. http://www.prosieben.de/wissen/taff/, Videotext Seite 385 Kathrin Suda, Tel. 089/9507-1185, Fax -1194, Kathrin.Suda@ProSieben.de "Galileo" - das Wissensmagazin täglich um 19.30 Uhr Moderation: Aiman Abdallah Themen u.a.: * Beschneidung Die Beschneidung des männlichen Geschlechtsteils ist in Judentum und Islam religiöse Vorschrift, in Europa und Amerika wurde sie als Maßnahme gegen das Onanieren praktiziert. Während manche das Entfernen der Vorhaut für brutal halten, sehen andere darin ein sinnvolles Mittel für mehr Körperhygiene. "Galileo" hat zwei Beschneidungen begleitet: die traditionelle jüdische Variante bei einem acht Tage alten Baby und die medizinisch indizierte Beschneidung eines 50-Jährigen. * Navigationssystem Damit ein Bordcomputer sinnvoll eingesetzt werden kann, muss das betreffende Fahrzeug zunächst geortet werden. Dabei hilft das Global Positioning System (GPS). Es umfasst 24 Satelliten, die Längen- und Breitengrade bis auf fünf Meter genau ermitteln können. Doch wie identifiziert das Navigationssystem Baustellen und Einbahnstraßen? "Galileo" begleitete einen Tag lang Experten, die solche Systeme immer wieder auf den neuesten Stand bringen, die so genannten Navigations-Scouts. * "Stimmt's oder stimmt's nicht?" Das Gerücht, Schokolade enthalte Tierblut, hält sich hartnäckig. "Galileo" klärt, was dran ist ... http://www.prosieben.de/wissen/galileo/, Videotext Seite 395 Kathrin Suda, Tel. 089/9507-1185, Fax -1194, Kathrin.Suda@ProSieben.de ots Originaltext: ProSieben Television GmbH Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: