ProSieben

Schnell und CO2-frei: "Kiezkaufhaus" gewinnt "Galileo Wissenspreis 2016"

Unterföhring (ots) - Schnell, lokal, CO2-frei! Das "Kiezkaufhaus" gewinnt den "Galileo Wissenspreis 2016". Er wurde in diesem Jahr zum vierten Mal bei den "GreenTec Awards" in München verliehen. Ziel des Onlineshops aus Wiesbaden ist es, die durch die Auslieferung und Rücksendung von online gekauften Artikeln anfallenden CO2-Emissionen durch den angeschlossenen E-Bike-Lieferservice langfristig zu verringern und gleichzeitig lokale, unabhängige Geschäfte zu unterstützen. Auf der Gala wurde außerdem der erste "WWF Galileo Green Youngster Award" übergeben. Er ging an die ehemaligen Oberstufenschüler Simon Lange (20) und Jorma Görns (20) des Gymnasiums Altenholz im Raum Kiel für ihre Kleinbiogasanlage. Das Mini-Kraftwerk wandelt die Bioabfälle der Schule sauber und umweltfreundlich in qualitativ hochwertiges Methan um.

"Galileo"-Reporter und Laudator Harro Füllgrabe: "Das 'Kiezkaufhaus' stärkt den lokalen und regionalen Handel. Es ist ein tolles Modell, um den Warenverkehr zu optimieren und die damit verbundenen Emissionen zu minimieren. Das ist wichtig für unsere Umwelt und damit für unsere Zukunft. Herzlichen Glückwunsch zum 'Galileo Wissenspreis 2016'."

Die Idee überzeugte die Jury des "Galileo Wissenspreises" vor allem deshalb, da Umweltschäden und unnötiger Ausstoß von CO2 verhindert werden, Kunden aber nicht auf den Komfort des Onlineshoppings verzichten müssen. Bestellungen, die vor 14 Uhr eingehen, werden noch am selben Tag mit emissionsfreien Cargo-E-Bikes geliefert. So ist das "Kiezkaufhaus" schneller als die meisten Versandriesen. "Galileo"-Reporter Harro Füllgrabe übergab den mit 5.000 Euro dotierten Preis bei der Gala der "GreenTec Awards" in München. Der "Galileo Wissenspreis" zeichnet Erfindungen und Initiativen aus, die einen verantwortungsvollen Lebensstil im Einklang mit der Umwelt unterstützen und das Thema Nachhaltigkeit vorantreiben. Seit 2008 werden die "GreenTec Awards" an innovative Projekte und Produkte vergeben, die Maßstäbe in Sachen Umwelttechnologien setzen.

Fotos der Preisverleihung stehen ab heute unter http://www.greentec-awards.com/presse-newsroom/downloads.html zum Download bereit und können kostenfrei verwendet werden.

Bei Fragen:

ProSiebenSat1 TV Deutschland GmbH Kommunikation / PR Eva Gradl Tel. +49 [89] 9507-1127 Fax +49 [89] 9507-91127 Eva.Gradl@ProSiebenSat1.com

 
Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: