ProSieben

"Totally Spies" - Sieben Bands im Halbfinale!

    München (ots) - 20 Girl-Groups zeigten beim Casting in Köln am 2.
und 3. Februar 2002, was in ihnen steckt. Die besten sieben Bands
unter ihnen gehen am Dienstag, 5. Februar 2002, auf ProSieben in die
nächste Runde - zu sehen bei "SAM", "Arabella" und "taff."
    
    Star-Choreograph Marvin Smith hat bereits mit den Großen des
Musikgeschäfts, u.a.  Madonna, zusammengearbeitet. Immer auf der
Suche nach neuen Gesichtern mit guter Stimme und starker
Kamera-Präsenz, sitzt er auch in der Jury des "Totally Spies"-
Contests. Knapp 1000 Girl-Groups haben sich bei ProSieben beworben.
Sie alle wollten mit dem Titelsong zur Animations-Serie ihren Traum
von einer Karriere im Showbiz verwirklichen. 20 von ihnen bewiesen
nun am 2. und 3. Februar 2002 in Köln vor laufender Kamera ihr
Talent: Perfekte Song- und Tanzperformance sowie
A-cappella-Qualitäten waren gefragt.
    
    Die Choreographie stimmte bei allen Bands. Die Musikrichtungen
reichten von R'n'B bis hin zu Rap. In die nächste Runde schafften es
schließlich die "Queensize" aus Frankfurt (Kisha, Tülay und Dawn),
die "VaryAbles" aus Iserlohn (Lena, Moni und Julia), die "Cosmic
Girls" aus Köln (Bente, Mickey und Sanne) und die "Spoonanies" aus
Berlin (Chantal, Julie und Michal). Außerdem qualifizierten sich
Kirsten, Hanna und Josephine aus Mönchengladbach, Anna, Doro und
Sylvia aus Koblenz/Aachen sowie Gloria, Angelina und Jennifer aus
Oldenburg für das "Totally Spies"-Halbfinale.
    
    Am 5. Februar 2002 stellen das ProSieben-Mittagsmagazin "SAM",
"Arabella" und das Boulevardmagazin "taff." die Mädels und ihre
Performance in Köln vor. Die Zuschauer bestimmen online, welche drei
Girl-Bands am 8. Februar 2002 nach Belgien zum Finale fahren.
    
    Bild der Bands über OBS abrufbar
    Bilder der einzelnen Girl-Bands auf Anfrage
    
    
ots Originaltext: ProSieben Television GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Bei Fragen:

ProSieben Television GmbH
Kommunikation/PR
Kontakt:
Nehad Taher
Tel. +49 [89] 9507-1142
Fax +49 [89] 9507-1190
Nehad.Taher@ProSieben.de

Fotoredaktion:
Arzu Yurdakul
Tel. +49 [89] 9507-1161
Fax +49 [89] 9507-1172
Arzu.Yurdakul@ProSieben.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: