ProSieben

"The New York Festivals": Bronzene Medaille für "Totally Spies"

    München (ots) - Bei den 44. internationalen "The New York
Festivals" erhält die Animations-Serie die bronzene Medaille /
"Totally Spies" läuft ab 17. März 2002 sonntags um 11.00 Uhr auf
ProSieben
    
    ProSieben hat einmal mehr den richtigen Riecher bewiesen: "Totally
Spies" - ab 17. März 2002 auf Sendung - holte bei den diesjährigen
"The New York Festivals" die Bronzemedaille. Seit 43 Jahren werden
mit diesem Preis herausragende Leistungen im Bereich
Unterhaltungsmedien ausgezeichnet.
    
    "Totally Spies" ist das neue, poppig verpackte Trick-Highlight aus
der Werkstatt der renommierten, französischen Produktionsfirma
Marathon ("Enigma", "Marsupilami"). Ganz à la "Drei Engel für
Charlie" gehen die High-School-Girls Sam, Alex und Clover weltweit
auf Verbrecherjagd - um rechtzeitig zu Klassenarbeiten wieder zu
Hause zu sein. Nicht nur sportliche Kampfszenen bringen Tempo in die
Abenteuer der Spezial-Agentinnen, sondern jede Menge coole, witzige
Sprüche und großartige Animé-Elemente.
    
    Den Titelsong zur Serie singt die gleichnamige Girl-Group "Totally
Spies". In einer Kooperation von MM Merchandising München und
ProSieben wird sie eigens zum Serienstart im Rahmen der Talkshow
"Arabella" gecastet. In Frage kommen alle dreiköpfigen Bands mit
weiblicher Besetzung. Die Bewerberinnen müssen mindestens 18 Jahre
alt sein, singen und tanzen können und dürfen - ganz wie ihre
Vorbilder Alex, Clover und Sam - ruhig etwas verrückt und gar nicht
schüchtern sein. Kandidatinnen bewerben sich entweder mit einem Tape
und einem Foto oder einem Video-Demoband unter folgender Adresse:
ProSieben, Stichwort "Totally Spies", Medienallee 7, 85774
Unterföhring. Weitere Infos gibt es auf www.ProSieben.de und im
ProSieben-TEXT. Einsendeschluss ist der 25. Januar 2002. Eine Jury
u.a. aus Vocal-Coach und Star-Choreographen wählt aus allen
Bewerbungen die besten zwanzig Girl-Bands aus. Bei einem Live-Casting
in Köln am 2. und 3. Februar 2002 qualifizieren sich sieben
Final-Gruppen, die ab 5. Februar 2002 bei "Arabella", "SAM" und
"taff." vorgestellt und von den Zuschauern online bewertet werden. Am
8. Februar 2002 schickt Arabella die besten drei Girl-Groups in die
Endrunde. Im großen Finale am 1. März 2002 kürt schließlich die Jury
gemeinsam mit den Zuschauern die drei Mädels, die den Titelsong zu
"Totally Spies" performen und damit die Chance auf eine Musikkarriere
bekommen.
    
    
ots Originaltext: ProSieben Television GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Bei Fragen:
ProSieben Television GmbH
Kommunikation/PR
Kontakt: Nehad Taher
Tel. +49 [89] 9507-1142
Fax. +49 [89] 9507-1190
Nehad.Taher@ProSieben.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: