ProSieben

"TV total" in der nächsten Woche

    München (ots) - Stars total bei Stefan Raab: GZSZ-Star Nina Bott, Hosen-Star Campino, Comedy-Star Jürgen von der Lippe, Kino-Star Til Schweiger u.v.a. - von 21. bis 24. Januar 2002 um 22.15 Uhr auf ProSieben

    Montag, 21. Januar 2002, 22.15 Uhr:

    Stargast: Campino. Die älteste Punk-Band der Welt, "Die Toten Hosen", haben 20-jähriges Bühnenjubiläum und gerade ihren Song "Was zählt" als erste Single-Auskopplung aus dem neuen Album "Auswärtsspiel" herausgebracht. Die beiden Eishockeyfans Campino und Stefan spielen gemeinsam eine Runde Tisch-Eishockey. Titelverteidigerin für den "Raab der Woche" ist VIVA-Plus-Moderatorin Simon. Und auch Showkrankenschwester Isabel ist wieder dabei.

    Dienstag, 22. Januar 2002, 22.15 Uhr:

    Stargast: Nina Bott. Die "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"-Darstellerin hat sich für den Playboy ausgezogen und erzählt Stefan vom "stürmischen" Shooting in Florida.

    Nominiert für den "Raab der Woche" ist Katrin Willing, die in der Doku-Soap "Der Englisch Kurs" auf RTL 2 brillierte. Showkrankenschwester Isabel darf auch am Dienstag nicht fehlen.

    Mittwoch, 23. Januar 2002, 22.15 Uhr:

    Stargast: Jürgen von der Lippe. Mr. Hawaii-Hemd startet im Februar mit seiner Tour "So bin ich". Der beliebte Entertainer und Stefan singen gemeinsam "Wild Thing".     Donnerstag, 24. Januar 2002, 22.15 Uhr:

    Stargast: Til Schweiger. "Was tun, wenn's brennt" heißt der neue Film des deutschen Hollywood-Stars und handelt von solide gewordenen Hausbesetzern, die sich ihrer Vergangenheit stellen müssen. Heute muss sich Til erst einmal Stefan stellen ...  

    Wie immer wird der glückliche Gewinner des "Raabs der Woche" gewählt.

    Und donnerstags, direkt im Anschluss an "TV total": Show-Praktikant Elton mit "elton.tv"!

ots Originaltext: ProSieben Television GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Bei Fragen:

ProSieben Television GmbH
Kommunikation/PR
Nico Wirtz
Tel. +49 [89] 9507-1192; Fax -1190
Nico.Wirtz@ProSieben.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: