ProSieben

Die ProSieben-Magazine am Donnerstag, den 8. November 2001

    München (ots) -
    
    "s.a.m." - die Stunde am Mittag
    täglich um 13.00 Uhr
    Moderation: Silvia Laubenbacher
    Themen u.a.:
    
    * Überraschung für Heike
    Ein lang ersehnter Traum geht für Heike Schirp in Erfüllung: Ihr
Freund Stefan überrascht sie mit einem Gutschein für eine Woche
Wellness, Yoga und Typberatung. "s.a.m." hat die Glückliche auf ihrem
Beauty-Trip begleitet.
    
    * "s.a.m."-Zuschauer helfen Georgi
    Georgi aus Georgien leidet seit 26 Jahren an Elefantiasis. Alle
Therapien in seiner Heimat zeigten keinen Erfolg. Mit ihren Spenden
ermöglichen die "s.a.m."-Zuschauer Georgi jetzt eine Behandlung in
einem deutschen Krankenhaus. "s.a.m."-Reporterin Bea Reinecke
begleitet den jungen Mann auf dem Weg nach Nürnberg.
    
    http://www.ProSieben.de/sam, Videotext Seite 390
    Kathrin Suda, Tel. 089/9507-1185, Fax -1194,
kathrin.suda@ProSieben.de
    
    
    "taff." - das erste Boulevard-Magazin am Abend
    täglich um 17.00 Uhr
    Moderation: Stefan Pinnow
    Themen u.a.:
    
    * Prozessauftakt zum Krankenpflegermord in Bremen
    Olaf D. gab sich als Krankenpfleger aus, verschaffte sich so bei
fünf älteren Frauen Einlass und ermordete sie kaltblütig. Sein Motiv:
Habgier. Nur eines der Opfer konnte ihm, wenn auch nur knapp,
entkommen. Am Donnerstag steht Olaf D. aus Bremerhaven vor Gericht.
    
    * Heidi-Fan
    In erster Linie besteht die Fangemeinde der Romanfigur "Heidi" aus
Kindern. Doch der 38-jährige Christian Hoffmann ist einer ihrer
treuesten Anhänger. Für ihn ist das Mädel aus den Schweizer Alpen
eine Traumfrau. Der Gärtner aus Berlin ist immer auf der Suche nach
"seiner" Heidi.
    
    http://www.ProSieben.de/taff, Videotext Seite 385
    Kathrin Suda, Tel. 089/9507-1185, Fax -1194,
kathrin.suda@ProSieben.de
    
    "Galileo" - das Wissensmagazin
    täglich um 19.30 Uhr
    Moderation: Aiman Abdallah
    Themen u.a.:
    
    * Thanato-Praktiker
    In den USA hat sich der Beruf des Thanato-Praktiker - er kümmert
sich um das "gute Aussehen" von Leichen - bereits etabliert. In
Deutschland ist diese Tätigkeit noch weitestgehend ein Tabu-Thema.
"Galileo" hat einen der wenigen deutschen Thanato-Praktiker bei
seiner Arbeit begleitet.
    
    * Fleisch fressende Pflanzen
    Die eine schnappt sekundenschnell zu, die andere genießt ihr Mahl
über Stunden: Fleisch fressende Pflanzen. Rund 550 Arten gibt es auf
der Welt, und alle haben eines gemeinsam: Aus Mangel an Nährstoffen
in ihrem Lebensraum entwickelten sie raffinierte Fallen, um ihr
Überleben sicherzustellen.
    
    * Skoota-Skate
    Er sieht aus wie eine Mischung aus Jet-Ski und Rasenmäher. Der
Scoota-Skate hat eine Acht-PS-Zugmaschine und erreicht eine
Geschwindigkeit von bis zu 80 Kilometern pro Stunde. Mit dieser
Innovation startet der Inliner richtig durch ...
    
    
    http://www.ProSieben.de/galileo, Videotext Seite 395
    Kathrin Suda, Tel. 089/9507-1185, Fax -1194,
kathrin.suda@ProSieben.de
    
    
ots Originaltext: ProSieben Television GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: