ProSieben

Die ProSieben-Magazine am Dienstag, den 9. Oktober 2001

    München (ots) -
    
    "s.a.m." - die Stunde am Mittag
    täglich um 13.00 Uhr
    Moderation: Silvia Laubenbacher
    Thema u.a.:
    
    * Die Truppen der Taliban
    Der ehemalige Soldaten-Ausbilder Mike Williams gilt als einer der
besten Kenner des afghanischen Militärs. Bei "s.a.m." spricht der
Engländer über die Ausrüstung der Taliban-Truppen und verrät, welche
Herausforderungen auf die britischen und amerikanischen Streitkräfte
im Hindukusch warten ...
    
    
    http://www.ProSieben.de/sam, Videotext Seite 390
    Kathrin Suda, Tel. 089/9507-1185, Fax -1194,
kathrin.suda@ProSieben.de
    
    
    "taff." - das erste Boulevard-Magazin am Abend
    täglich um 17.00 Uhr
    Moderation: Anna Bosch und Stefan Pinnow
    Themen u.a.:
    
    * Mordprozess gegen Rabenmutter
    Frankfurt im Sommer 1999: Weil eine junge Mutter zwei Wochen mit
ihrem Freund verbringen wollte, ließ sie ihre zwei und drei Jahre
alten Söhne alleine in der Wohnung zurück. Nach zehn Tagen waren
beide Kinder qualvoll verdurstet. Am Dienstag legt das Neuruppiner
Landgericht jetzt das Strafmaß für die 25-jährige Rabenmutter fest.
    
    * Sasha mal anders
    Für das Video zu seiner Single "Here she comes again" hat sich
Popstar Sasha was ganz Besonderes einfallen lassen: Passend zur
neuen, härteren Tonart präsentiert sich der Mädchenschwarm diesmal
als Boxer. Doch beim Training für die Aufnahmen kam Sasha mächtig ins
Schwitzen ...
    
    
    http://www.ProSieben.de/taff, Videotext Seite 385
    Kathrin Suda, Tel. 089/9507-1185, Fax -1194,
kathrin.suda@ProSieben.de
    
    "Galileo" - das Wissensmagazin
    täglich um 19.30 Uhr
    Moderation: Aiman Abdallah
    Themen u.a.:
    
    * Das Geheimnis der "Cimbria"
    Er gilt als die "deutsche Titanic": Am 19. Januar 1883 kollidierte
der Passagierdampfer "Cimbria" mit einem anderen Schiff und lief nahe
der Nordseeinsel Borkum auf Grund. 400 Menschen kamen bei dem Unglück
ums Leben. Auch Porzellan im Wert von etwa fünf Millionen Mark
versank in den Fluten. 118 Jahre später möchte ein privater
Bergungstrupp diesen Schatz aus dem Meer heben. "Galileo" hat den
Tauchgang begleitet.
    
    * Flugzeugbastler
    Beim Flugkisten-Tag am Berliner Wannsee eifern kuriose Objekte um
die Gunst der Jury. Der Fantasie ihrer Konstrukteure sind dabei kaum
Grenzen gesetzt: Mit viel Glück, einem originellen Fluggerät und
guten Haltungsnoten gewinnt der Erstplatzierte eine Pilotenausbildung
im Wert von 10.000 Mark.
    
    * "Fragen kostet was": Warum funkeln die Sterne?
    Ob Fußballmanager Rainer Calmund, Kabel 1-Moderator Björn-Hergen
Schimpf oder Schauspielerin Dorkas Kiefer die Antwort wissen?
    
    
    http://www.ProSieben.de/galileo, Videotext Seite 395
    Kathrin Suda, Tel. 089/9507-1185, Fax -1194,
kathrin.suda@ProSieben.de
    
    
      "BIZZ" Job - Geld - Leben
    jeden Dienstag um ca. 23.15 Uhr
    Moderation: Dominik Bachmair
    Themen u.a.:
    
    * Manager in der Manege - Wie Pferde in einem Spezialtraining
Führungskräfte auf Trapp bringen

    "Pferde sind ein ausgezeichneter Spiegel des persönlichen Kommunikationsverhaltens", so der Hobbyreiter und Computerfachmann Gerhard Krebs. Deshalb werden im Odenwald spezielle Reitseminare angeboten, in denen Manager und Vorgesetzte ihre Führungskompetenz unter Beweis stellen und schulen können.          * Achtung "Mogelpackung"! Warum viele Produkte nicht halten, was sie versprechen

    Immer häufiger wirbt die Lebensmittelindustrie mit "irreführenden", "krankheitsbezogenen" oder "angstmachenden" Aussagen für ihre Artikel - so das erschreckende Ergebnis einer Studie der deutschen Verbraucherzentralen. Dabei werden ahnungslose Kunden oft abgezockt - und bezahlen viel Geld für Produkte, die nicht halten, was sie versprechen ... "BIZZ" macht den Test und zeigt, wie Verbraucher teure Mogelpackungen schnell erkennen.          * Kohle mit Comedy: Wie Lachnummern zu barer Münze werden - Der Schlüssel zum Erfolg

    Die Gag- und Slapstickbranche boomt: In Deutschland arbeiteten mittlerweile rund 400 hauptberufliche Comedians. "Quatsch Comedy Club"-Moderator Thomas Hermanns sichtet für jede Show unzählige Demotapes einsatzwilliger Nachwuchskomiker. Doch was braucht ein Comedy-Star von morgen? Reicht Talent oder kann man Humor lernen? "BIZZ" begleitet erfolgshungrige Newcomer und fragt "Altstars" wie Stefan Raab und Ingolf Lück nach ihrem Erfolgsrezept.          * Fair oder fies? Was Handwerker kosten und ob sie ihr Geld wert sind - "BIZZ" macht den Test

    Etwa jede dritte schwarz erwirtschaftete Mark geht auf das Konto
der Bauwirtschaft. Doch nicht selten wird statt ehrlicher Arbeit
überteuerter Pfusch abgeliefert. "BIZZ" testet mit versteckter
Kamera, wie Kunden erkennen können, ob ein Handwerker tatsächlich
sein Geld wert ist und was man bei der Auftragsvergabe beachten
sollte ...
    
    
    http://www.ProSieben.de/bizz, Videotext Seite 387
    Stefan Scheuring, Tel. 089/9507-1178, Fax -1190,
stefan.scheuring@ProSieben.de
    
    
ots Originaltext: ProSieben Television GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: