ProSieben

"Millennium" - die Mystery-Serie von Chris Carter ist wieder da! / ProSieben zeigt 22 neue Episoden der dritten Staffel ab 15. Mai 2001 jeden Dienstag um 23.45 Uhr als Deutschland-Premiere

    München (ots) - Was bisher geschah: Frank Black (Lance Henrikson),
ein Spezialist der Serienkiller-Einheit des FBI, quittiert seinen
Dienst. Er will mehr Zeit mit seiner Familie verbringen, vor allem
aber den seelischen Druck loswerden: Frank besitzt die Fähigkeit,
Verbrechen aus der Perspektive der Täter in kurzen, intensiven
Flashbacks nachzuerleben. Da wird der Ex-Agent von der
geheimnisvollen "Millennium"-Gruppe angeworben. Er soll helfen,
rätselhafte Mordfälle aufzuklären. Langsam merkt Frank, dass mehr
hinter "Millennium" steckt. Je näher das neue Jahrtausend rückt,
desto mehr werden er und seine Familie zum Spielball mysteriöser
Mächte. Als ein tödlicher Virus das Land bedroht, besitzt nur die
"Millennium"-Gruppe einen Impfstoff gegen die schreckliche Krankheit.
Auch Franks Frau und seine Tochter erkranken, und nur das kleine
Mädchen überlebt ...
    
    Was noch passieren wird: Frank will noch einmal von vorne
beginnen. Er zieht mit seiner Tochter nach Washington und arbeitet
wieder für das FBI. Mit seiner attraktiven Kollegin Emma Hollis (Klea
Scott) geht er weiterhin mysteriösen Mordfällen nach. Doch der Agent
kann sich dem Einfluss der "Millennium"-Gruppe nicht entziehen: Bei
einem rätselhaften Flugzeugabsturz sterben über 20 Kinder ... An
einer High-School kommt es zu einem Blutbad ... Beim Bau einer
Autobahn werden verätzte menschliche Skelette entdeckt ... - Hinter
all diesen Vorfällen scheinen Militär, Geheimdienst und die
"Millennium"-Gruppe zu stecken. Doch die Wahrheit geht über die
menschliche Vorstellungskraft hinaus ...
    
ots Originaltext: ProSieben Television GmbH
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Bei Rückfragen:

ProSieben Television GmbH
Kommunikation/PR
Kontakt: Brigitte Steidle, Christine Hebeiss
Tel. 089/9507-1198, -1121, Fax -1194
brigitte.steidle@ProSieben.de christine.hebeiss@ProSieben.de

Fotoredaktion: Arzu Yurdakul  
Tel. 089/9507-1161,Fax -1172
arzu.yurdakul@ProSieben.de

Bitte Text nur zur Programmankündigung verwenden

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: