ProSieben

Mörderisch gute Quote für ProSieben ...

München (ots) - "Mord im weißen Haus" mit über 6,5 Millionen Zuschauern weit vor der privaten Konkurrenz / ProSieben mit 18,1 Prozent Tages-Marktführer bei den 14- bis 49-jährigen Zuschauern Wie bereits an den beiden Wochenenden zuvor hatte ProSieben auch an diesem Sonntag mit der Primetime-Programmierung die Nase vorn. Wesley Snipes klärte einen "Mord im weißen Haus" auf - und über fünf Millionen der 14- bis 49-jährigen Zuschauer (33 Prozent Marktanteil) fieberten mit. Damit erreichte ProSieben zum wiederholten Male die Tagesmarktführerschaft am Sonntag in der werberelevanten Zielgruppe (18,1 Prozent). Mit 6,59 Millionen (19,2 Prozent MA) für "Mord im weißen Haus" verwies ProSieben die private Konkurrenz auch bei den Zuschauern ab drei Jahren auf die Plätze und sicherte sich hier mit einem Tagesmarktanteil von 10,9 Prozent die Spitzenposition vor den privaten Mitbewerbern. ots Originaltext: ProSieben Television GmbH Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Für Rückfragen: ProSieben Television GmbH Kommunikation/PR Susanne Lang Tel. 089/9507-1183, Fax -1194 susanne.lang@ProSieben.de Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: