ProSieben

Die ProSieben-Magazine am Montag, den 17. Dezember 2000

    München (ots) -          "s.a.m." - die Stunde am Mittag     täglich um 13.00 Uhr     Moderation: Silvia Laubenbacher     Themen u.a.:

    * Krankenschwester erstochen - Jetzt fällt das Urteil im Prozess
        gegen den 25-jährigen Attila. Er soll seine Ex-Freundin Lina
        ermordet haben.

    * "s.a.m. macht schön" im Doppelpack. Diesmal verhelfen wir
        Schwiegermutter Gerlinde und Schwiegertochter Heidi zu einem    
        neuen Styling.

      http://www.ProSieben.de/sam, Videotext Seite 390
      Andreas Voith, Tel.: 089/9507-1167, Fax -1190,
      E-Mail: andreas.voith@ProSieben.com
    
    "taff." - das erste Boulevardmagazin am Abend
    täglich um 17.00 Uhr
    Moderation: Britta Sander und Steven Gätjen
    Themen:
    
    * Tod durch abgelaufene Medikamente
    Victoria Schmid hatte eine ganz normale Magen-Darm-Grippe. Ihr
    Hausarzt verabreichte der 61-Jährigen Medikamente - mit den Worten
    "Das wird schon wieder" schickte er sie wieder heim. Doch wenige
    Stunden später war Victoria Schmid tot. Als ihre Tochter Erika  
    später die Medikamentenverpackungen wegwarf, entdeckte sie einen
    Skandal: Die Medikamente waren längst abgelaufen, teilweise seit  
    elf Jahren. Jetzt wird gegen den Arzt ermittelt. Die Kripo stellte
  
    in seiner Praxis vier große Müllsäcke mit abgelaufenen  
    Medikamenten sicher.

    * "Wünsch' dir was": Raphael Schneider     Wenn das nächste Mal der Müllmann klingelt, könnte es sein, dass     plötzlich ein Promi vor der Tür steht. Zum Beispiel der     "GZSZ"-Darsteller Raphael Schneider, dessen größter Wunsch es     schon immer war, sich um den Dreck anderer zu kümmern ... Deshalb

    ist er einen Tag mit "taff." und der Berliner Müllabfuhr  
    unterwegs.
      
      http://www.ProSieben.de/taff, Videotext Seite 385
      Kathrin Suda, Tel.: 089/9507-1185, Fax -1194,
      E-Mail: kathrin.suda@ProSieben.com
    
    "Galileo" - das Wissensmagazin
    täglich um 19.30 Uhr
    Moderation: Aiman Abdallah
    Thema u.a.:
    * Gefährliche Fahrzeugkontrollen
    Immer öfter werden deutsche Polizisten bei
    Routine-Fahrzeugkontrollen angeschossen. Über acht Polizisten sind
    bereits in diesem Jahr in Deutschland bei routinemäßigen
    Überprüfungen erschossen worden. Drohen uns jetzt dieselben  
    Zustände wie in Amerika? Die Polizei ist alarmiert. In speziellen
    Trainingsseminaren sollen die Polizisten jetzt gezielt auf ein
    verbessertes und sicheres Verhalten bei Fahrzeugkontrollen    
    trainiert werden.
    
    http://www.ProSieben.de/galileo, Videotext Seite 395
    Stefan Scheuring, Tel.: 089/9507-1178, Fax -1190,
    E-Mail: stefan.scheuring@ProSieben.com
    
    
ots Originaltext: ProSieben
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: