ProSieben

Al Pacino ist ein teuflischer Boss ...
ProSieben zeigt am Sonntag, 15. Oktober 2000, um 20.15 Uhr zum ersten Mal im Free-TV "Im Auftrag des Teufels" mit Al Pacino und Keanu Reeves

    München (ots) - In Jacksonville, Florida, ist er bereits ein Star:
Staatsanwalt Kevin Lomax (Keanu Reeves) hat noch keinen Prozess
verloren. Vor kurzem wechselte er ins lukrativere Lager und ließ sich
als Verteidiger nieder. Doch der Preis ist hoch: Obwohl er weiß, dass
sein erster Mandant schuldig ist, erwirkt er einen Freispruch. Bei
der Siegesfeier lernt er einen Anwalt kennen, der ihn mit einem
großzügigen Scheck zum Vorstellungsgespräch nach New York einlädt.
Trotz der Warnungen seiner streng gläubigen und bibelfesten Mutter
Alice (Judith Ivey) reist Kevin mit seiner Frau Mary Ann (Charlize
Theron) an die Ostküste. Er lernt John Milton (Al Pacino) kennen, der
das Anwaltsbüro "Milton, Chadwick, Walters" gründete und zu einem
weltweit operierenden Unternehmen ausbaute. Milton, intelligent und
charismatisch, bietet Kevin direkt eine hoch datierte Anstellung samt
Luxusappartement an - Kevin sagt zu. Doch dann ereignen sich immer
wieder merkwürdige Zwischenfälle, und nur die fromme Alice merkt, mit
wem sie es zu tun hat: mit dem leibhaftigen Teufel ...
    
    Hintergrund:
    Der Film wurde an Originalschauplätzen in Florida und New York
gedreht. Das feudale Bürogebäude des Teufels ist der berühmte Trump
Tower in Manhattan. Der Boxkampf, den sich Keanu Reeves und Al Pacino
anschauen, ist echt: Der offizielle Kampf um die Boxweltmeisterschaft
zwischen Roy Jones, jr. und Bryant Brannon fand am 4. Oktober 1996 im
New Yorker Madison Square Garden statt - Jones siegte mit technischem
K.o.
    
    Szenenbild aus "Im Auftrag des Teufels" mit Al Pacino über OBS
    
ots Originaltext: ProSieben Television GmbH
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

ProSieben Television GmbH
PR
Arnd Mayer
Tel.: 089 9507-1177, Fax: -1190
E-Mail: arnd.mayer@ProSieben.com

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: