ProSieben

"Crazy Competition" weiter auf Erfolgskurs: 12,9 Prozent MA

Unterföhring (ots) - Steigende Quoten: Die zweite Folge der neuen ProSieben-Show "Crazy Competition" erzielte am Donnerstagabend 12,9 Prozent Marktanteil in der werberelevanten Zielgruppe. In dem verrücktesten Wettkampf Deutschlands triumphierte die Allgäuer Gemeinde Wiggensbach über das kleinere Dorf Buchenberg.

Das nächste Duell von "Crazy Competition" zeigt ProSieben am 15. Juli 2010 (20.15 Uhr). Im Münster-Duell treten die Einwohner von Heiden gegen ihre Konkurrenten aus Marbeck an.

Basis: alle Fernsehhaushalte Deutschlands (integriertes Fernsehpanel D + EU) Quelle: AGF/GfK-Fernsehforschung / TV Scope / SevenOne Media Audience Research Erstellt: 09.07.2010 (vorläufig gewichtet: 08.07.2010)

Pressekontakt:

ProSiebenSat.1. TV Deutschland GmbH
Kommunikation/PR - Entertainment
Petra Dandl
Tel. +49 [89] 9507-1169
Fax +49 [89] 9507-91169
Petra.Dandl@ProSiebenSat1.de

Bildredaktion:
Tabea Werner
Tel. +49 [89] 9507-1167
Fax +49 [89] 9507-911167
Tabea.Werner@ProSiebenSat1.de
Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: